Afrika Premiere in Namibia

Reisezeit: Juni 2016  |  von NicMar K.

Quadtour (12.06.)

Heute Nachmittag war Action angesagt...mit dem Quad durch die Dünen. Der anfängliche Respekt vor dem eigentlich ganz umgänglich ausschauenden Gerät verflog im Laufe der zweistündigen Fahrt.

...sieht leichter aus, als es ist...es gibt einige Hebel und Knöpfe zu betätigen...und das Ding ist auch ziemlich schnell unterwegs (wenn man das will)!

...sieht leichter aus, als es ist...es gibt einige Hebel und Knöpfe zu betätigen...und das Ding ist auch ziemlich schnell unterwegs (wenn man das will)!

...kleiner Zwischenstopp irgendwo "mittendrin"...

...kleiner Zwischenstopp irgendwo "mittendrin"...

"Ommmm" - was für ein magischer Ort für einen Sonnenuntergang...

"Ommmm" - was für ein magischer Ort für einen Sonnenuntergang...

...und morgen berichten wir, wie sich so eine Nacht unter freiem (Sternen-)himmel so anfühlt...wir haben das Sky-Bett reserviert

Also dann: "Gute Nacht"

© NicMar K., 2016
Du bist hier : Startseite Afrika Namibia Quadtour (12.06.)
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach langer Pause hat uns das Fernweh wieder gepackt: 22 Tage Namibia, 12 Unterkünfte, 1.948 Kilometer mit dem Mietwagen ab/bis Windhoek über die Kalahari, Naukluft Park/Sossusvlei, Swakopmund in den Etosha N.P.
Details:
Aufbruch: 06.06.2016
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 29.06.2016
Reiseziele: Namibia
Der Autor
 
NicMar K. berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors