Australien & Südsee

Reisezeit: Juni / Juli 2019  |  von Konstanze G.

Brisbane

Brisbane, oder auch liebevoll Brizzy von den Australiern genannt, ist die Hauptstadt des Bundesstaates Queensland im Nordosten Australiens.

Hier starten wir unsere Reise durch Queensland.

Die Stadt liegt am Brisbane River nahe an dessen Mündung in die Korallensee. Brisbane wurde 1824 unter dem Namen Moreton Bay als Strafkolonie gegründet und wurde später nach Sir Thomas Brisbane, dem damaligen Gouverneur von New South Wales, benannt.

Die Sehenswürdigkeiten in Brisbane können einfach zu Fuss oder auf dem Wasser entdeckt werden. Brisbane ist eine typisch "australische" Stadt, nämlich entspannt & cool.

Der Brisbane River fliesst mittendurch und am Ufer entlang gibt es viele Spazierwege, eine Promenade mit gemütlichen Cafés und einem Sandstrand mit Blick auf die Skyline.

Brisbane by Night

Brisbane by Night

Die kulturell wertvollen South Bank Parklands sind ebenfalls eine wichtige Sehenswürdigkeit, die am Südufer des Flusses und im Südwesten des CBD liegen. Über die Victoria Bridge gelangt man vom CBD in den Norden des Parks, wo man schon bald auf das 60m hohe Riesenrad Wheel of Brisbane stößt. Die Promenaden verlaufen durch das Parkinnere oder am Fluss entlang und führen im Norden an der Nepal Peace Pagoda vorbei. Unter der 1km langen und mit Blumen bewachsenen Metallkonstruktion des Grand Arbour kann man verträumt bis zum Suncorp Piazza schlendern. 

Nepalesische Pagode in South Bank

Nepalesische Pagode in South Bank

The Beach

The Beach

© Konstanze G., 2019
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Brisbane
Die Reise
 
Worum geht's?:
Queensland - The Sunshine State von der Sonne gekuesst kombiniert mit Suedseetraeumen a la Fidschi
Details:
Aufbruch: 07.06.2019
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 07.07.2019
Reiseziele: Australien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors