Australien & Südsee

Reisezeit: Juni / Juli 2019  |  von Konstanze G.

Sydney: Chinese Garden of Friendship

Letzter Tag in Sydney beginnt in einer grünen Oase.

Romantische Trauerweiden zieren den chinesischen Garten, welcher 1988 zum 200 jährigen National-Jubilaeum von der chinesischen Einwanderer Gemeinde der Stadt Sydney geschenkt wurde.

Natürlich finden sich alle Yin und Yan Prinzipien wieder. Der Garten wurde von Landschaftsarchitekten in China entworfen. Es befinden sich keine typisch australischen Pflanzen in diesem Garten.

Nicht nur Pflanzen fühlen sich wohl, sondern auch Tiere. Koi's, Echsen (ich vermute Bartagamen) von den Australiern Wasserdrachen benannt, alle mgl Vögel und Schildkröten habe ich gesehen

© Konstanze G., 2019
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Chinese Garden of Friendship
Die Reise
 
Worum geht's?:
Queensland - The Sunshine State von der Sonne gekuesst kombiniert mit Suedseetraeumen a la Fidschi
Details:
Aufbruch: 07.06.2019
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 07.07.2019
Reiseziele: Australien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors