Australien & Südsee

Reisezeit: Juni / Juli 2019  |  von Konstanze G.

Fiji: Bavu

Wer sitzt beim Dorf Bürgermeister in der Bure nach einem Dorfspaziergang?

Bezaubernd - Fijianische Dörfer sind aufgeräumt und adrett. Man feiert viel, deshalb müssen ein paar mehr Gemeindehäuser vorhanden sein. Zudem gibt es einen Jugendclub und Netball Mannschaften.

Das ein Besuch bei den Einheimischen auf dem Programm steht, fand ich besonders schön. Wenn man hier spendet, kommt es direkt bei der Bevölkerung an.

Fijianer sind herzlich und jeder spricht fließend Englisch. Es ist natürlich auf den Besucher zu zugehen und den Besucher kennenlernen zu wollen.

Wir haben durch ein lokales Unternehmen gebucht; Salad Bowl. Fiji Zeit war selbstverständlich. Und da wir bei einem lokalen Unternehmen gebucht haben, war der Kontakt zu den Fijianern selbstverstândlich.

© Konstanze G., 2019
Die Reise
 
Worum geht's?:
Queensland - The Sunshine State von der Sonne gekuesst kombiniert mit Suedseetraeumen a la Fidschi
Details:
Aufbruch: 07.06.2019
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 07.07.2019
Reiseziele: Australien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors