jeder hat Traeume!!!

Reisezeit: September 2009 - Juli 2010  |  von susanne tischner

Australien - Down Under: Melbourne

24.12.2009 Melbourne
Das Christkindl hat es gut mit uns gemeint!
Bei angenehmen regnerischen 25 Grad landet die Maschine fuer uns um ca. 23:15 in Melbourne. Die Taxifahrt zum Hostel schenken wir uns gegenseitig zu Weihnachten.
Sind fast am verweifeln, die "Bottle-Shops" (Getraenkemaerkte fuer Alkohol) sind schon geschlossen. Sonst kann man nirgends Alkohol kaufen. Die Aussie's sind da strenger als wir. In den Pub's ist nix mehr los. Komisch, frueh's um 2??? Wir wollen doch noch auf Weihnachten anstossen!
Der Reisewein! Die Rettung!
Paeckchen aufreisen, einen halben Liter Wasser dazu, umruehren und 5 Minuten warten. Fertig.
Von wegen. Der Geschmacksverstaerkerklumpen will sich einfach nicht aufloesen. Die Zeichen sind gegen uns Na dann Gute Nacht!
25.12.2009
Australien im Januar, viel zu heiss im Sommer!
Jeder hat uns fuer verrueckt erklaert, in dieser Jahreszeit hierher zu reisen.
Von wegen!!!!
Der Wind blaest so kalt, dass es uns die Haare aufstellt beim Eiskaffee im Sommeroutfit.
Zurueck ins Hostel und "Winteroutfit" gaaaaanz unten vom Rucksack rauskramen.
Schlendern durch die Strassen und Parks und beobachten die Australier bei ihrem lieblings Hobby: BBQ (grillen)
26.12.2009
Da unser Hostel ausgebucht ist muessen wir umziehen. Wollen nicht mit dem grossen Rucksack durch die halbe Stadt laufen und kehren um die Ecke im Party-Hostel ein. Ned ganz so sicher, ned ganz so sauber, jedoch billiger.
You get, what you pay!
Fuer die naechsten Tage - gehts scho!
Im Aufenthaltsraum lassen wir uns von erfahrenen Work und Travelern, Neulingen wie wir, Zimmerern auf der Walz und Einheimischen fuer unsere Reise durch Australien inspirieren. Im Viktoria Markt gibts von Souveniers, ueber frisches Straussenfleisch, Gemuese und allerhand zu Essen. Kaufen natuerlich auch gleich kraeftig ein. Abends kocht dann Susi eine frische Gemuesepfanne und Andrea spuelt ab.

27.12.2009
Ausschlafen, Sandln, Reiseplanen, ... Nix aufregendes
28.12.2009
Die Feiertags-Regeln sind wie in Japan. Faellt ein Feiertag auf einen Sonntag, ist der Montag frei!
Wir finden die Aussie's wieder beim BBQ und Cricket. Machen es ihnen nach und suchen den naechsten Park auf. Das schoene Wetter geniesse im Schatten (vor der Sonne haben wir Angst) und die Leute beobachten.
Herrlich!
29.12.2009
Ausschlafen!
Von wegen!
Im 10-Bett-Zimmer unmoeglich, vorallem wenn der Franzose mit der Kissenschlacht beginnt. Die 2 Brazillianerinnen finden es jedoch nicht sonderlich lustig. Zickenkrieg ist angesagt. Beste Zeit sich die Stadt anzusehen. Wer will schon zwischen Frankreich und Brazilien stehen???
Mit dem Riesenrad erstmal einen Ueberblick von oben verschaffen, und im Park neben dem grossen MCG-Stadion lesen und entspannet den Stadtarbeitern bei den Vorbereitungen fuer die Sylvesterfeierlichkeiten zusehen.
30.12.2009
Angesteckt von John und Sofies Begeisterung fuer das ACMI folgen wir ihren Schritten. Unsere Zimmerkollegen hatten recht. Das Filmmuseum ist ist ein Aktivmuseum. Probieren viel aus. Daumenkino ist immer noch das Beste!
Sind von dem alten Schattespiel mehr fasziniert als vom hochmodernen Matrix. Was die damals schon ohne PC drauf hatten!!!
Reissen uns los, den unser Zug nach Sydney geht schon am Nachmittag.

Weihnachten unterm Himmel

Weihnachten unterm Himmel

Am naechsten morgen wars dann doch Wein.
Lustiges Fruehstueck sag ich nur!!!

Am naechsten morgen wars dann doch Wein.
Lustiges Fruehstueck sag ich nur!!!

Molbourne von oben.

Molbourne von oben.

Ja, das waren unsere Zimmerkollegen beim weggehen.
Brasilien bleibt zuhause.

Ja, das waren unsere Zimmerkollegen beim weggehen.
Brasilien bleibt zuhause.

© susanne tischner, 2009
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Melbourne
Die Reise
 
Worum geht's?:
Transsib China Hong Kong Vietnam Kambotscha Philippinen Australien Neuseeland Japan Namibia Sambia Suedafrika
Details:
Aufbruch: 14.09.2009
Dauer: 10 Monate
Heimkehr: 01.07.2010
Reiseziele: Deutschland
Russland / Russische Föderation
Mongolei
China
Hongkong
Vietnam
Australien
Der Autor
 
susanne tischner berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors