No citas y un poco borracho

Reisezeit: August 2015 - Januar 2016  |  von Manu&Basti B.

Argentinien: El Calafate 4.12.

DER GLETSCHER

Am nächsten Tag geht´s um 06:30 los - aus fünf Stunden Fahrt werden am Ende sieben, aber dann erreichen wir den Gletscher und wissen bereits beim ersten Anblick vom Berg aus, dass es sich auf jeden Fall gelohnt hat! Da können die Rockies in Kanada (leider) einstecken! UNGLAUBLICH!
Natürlich machen wir auch die Bootstour mit und kommen so gan nah an den Gletscher heran. Der Moreno Gletscher ist der einzige auf der Welt, der noch weiter wächst und somit auch jeden Tag mehrmals krachend einiges Eis in den See vor uns abgibt. Das Boot dümplt eine Stunde lang vor der massiven Gletscherwand herum und wir erleben mehrmals das Donnergrollen und Krachen,mit dem riesige Teile des Gletschers in den See fallen. Unglaublich. Sicher eines der absoluten Highlights unserer Reise!

Danach fahren wir mit dem Bus zum oberen Aussichtspunkt und können uns dem ganze Ausmaß dieses Gletschers noch einmal mehr bewusst werden.

Fazit: Atemberaubend, verrückt! 7 Stunden Busfahrt hin, 2 Stunden Gletscher anschauen und wieder 6 Stunden zurück,dazu zweimal Ein- und Ausreise Argentinien/Chile und das alles an einem Tag! Aber das war es alles wert und wir würden es sofort nochmal machen!

Der erste Blick vom Bus aus

Der erste Blick vom Bus aus

rechtes Gletscherende

rechtes Gletscherende

Mal ein Foto mit Menschen zum Größenvergleich

Mal ein Foto mit Menschen zum Größenvergleich

© Manu&Basti B., 2015
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Argentinien El Calafate 4.12.
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach mehr als einem Jahrzehnt Staatsdienst, ersten Berufserfahrungen, Zweitstudium und gefühlten 20 Praktika nehmen wir uns eine Auszeit und genießen unsere noch unbekannte Freiheit in Südamerika für die nächsten fünf Monate! Ziel ganz nach Harald Junkes Definition von Glück: Keine Termine und leicht einen sitzen!
Details:
Aufbruch: 04.08.2015
Dauer: 5 Monate
Heimkehr: Januar 2016
Reiseziele: Kolumbien
Ecuador
Peru
Bolivien
Chile
Argentinien
Der Autor
 
Manu&Basti B. berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors