No citas y un poco borracho

Reisezeit: August 2015 - Januar 2016  |  von Manu&Basti B.

Abschied

Punta Arenas, die zweite

Bei unserer Rückkehr aus Ushuaia kommen wir nochmal nach Punta Arenas und weil wir gar nicht genug von den süßen Viechern bekommen können, buchen wir doch noch die Tour zur Isla Magdalena und schauen uns die viel größere Pinguinkolonie an. Wir haben soo einen Spaß, machen unzählige Fotos und werden vom Wind fast weggeweht.

Dies war somit unser letzter Sightseeing Termin. Ein würdiger und niedlicher Abschluss unserer Tour.

Von dem südlichsten Punkt des Kontinents geht es erst mit dem Flieger weiter nach Santiago, danach auf den langen (Bus-)Weg bis Lima, weiter mit dem Flieger zum vermutlich nördlichsten Punkt des Kontinents, 7599 km (Luftlinie) zur Karibikinsel San Andres, wo wir Weihnachten verbringen werden!

" Warnung an alle: TOURISTEN!!! "

" Warnung an alle: TOURISTEN!!! "

Hola!

Hola!

Ende!

Wir haben es nun geschafft, morgen geht der Flieger nach Bogota und weiter nach San Andres. Ab jetzt ist alles vorgebucht (inkl.Heimflug nach Deutschland!) und wir haben Urlaub vom vielen Reisen. Vorbei ist's mit Bus- und Flugsuchen, unendlichen Hostelvergleichen, Sightseeing Terminen und wilder TripAdvisor Research.
Hier mal ein kleiner Einblick, was wir in den letzten Monaten so in nüchternen Zahlen hinter uns gebracht haben:

In 135 Tagen unserer Reise haben wir...

... 6 Länder bereist, in
... 55 unterschiedlichen Betten geschlafen, in
... 13 Flügen einige Zeit gespart und in
... 29 Busfahrten
... 187 Stunden verbracht und
... 10 597 km zurückgelegt.

Ja, das ist mehr als eine Woche im Bus!!

Wir finden, wir haben uns damit unseren Urlaub verdient!
Wir freuen uns, Euch bald alle wieder zu sehen; den offiziellen Rückflugtag gibt's in privaten Nachrichten!

© Manu&Basti B., 2015
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Argentinien Abschied
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach mehr als einem Jahrzehnt Staatsdienst, ersten Berufserfahrungen, Zweitstudium und gefühlten 20 Praktika nehmen wir uns eine Auszeit und genießen unsere noch unbekannte Freiheit in Südamerika für die nächsten fünf Monate! Ziel ganz nach Harald Junkes Definition von Glück: Keine Termine und leicht einen sitzen!
Details:
Aufbruch: 04.08.2015
Dauer: 5 Monate
Heimkehr: Januar 2016
Reiseziele: Kolumbien
Ecuador
Peru
Bolivien
Chile
Argentinien
Der Autor
 
Manu&Basti B. berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors