Frankreich Rundreise

Reisezeit: August / September 2018  |  von Hansjörg Stampfli

Weiterreise nach Yport, Tag 7 3. Sept

Wir fahren zuerst den Camping Municipal de Renéville in Fécamp an. Eine Superlage am Hang mit Meersicht. Aber es waren nur zuoberst hinten noch freie Plätze, auf schmalen und steilen Strässchen erreichbar. Das hinterste Sanitärgebäude enthält keine Douchen und alles ist in die Jahre gekommen. Zum douchen ins vordere Sanitärgebäude hätte man täglich eine kleine Bergwanderung machen müssen und auch dieses Gebäude müsste dringend mal eine Auffrischung erhalten. Deshalb fahren weiter nach Yport auf den Flower Camping La Chenaie. Natürlich ist wieder Mittagszeit und die Anmeldung ist geschlossen. Zum Glück haben wir den kleinen Hinweis an der Tür gelesen, dass man einen Platz beziehen soll und später anmelden kann. Auf Anhieb hat uns dieser Platz gefallen. Das Sanitärgebäude ist zwar auch alt aber sauber und gepflegt. Zum kleinen hübschen alten Ort sind es 10-15 Minuten zu Fuss. Gutes WIFI ist kostenlos auf dem Platz erhältlich.

Flower Camping La Chenaie, Yport

Flower Camping La Chenaie, Yport

Du bist hier : Startseite Europa Frankreich Weiterreise nach Yport, Tag 7 3. Sept
Die Reise
 
Worum geht's?:
Zwei Wohnwagengespanne erkunden zusammen Nordfrankreich. Die Reise geht in die Champagne, Picardie, Normandie, Loire und ins Burgund. Diese Reise war schon 2014 auf dem Programm, aber die damaligen schlechten Wetterprognosen für diesen Teil Frankreich zwang uns zwei Tage vor der Abreise ein südlicheres Ziel anzusteuern. Dieses Mal spielte das Wetter mit, nur einen Regentag in drei Wochen.
Details:
Aufbruch: 28.08.2018
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 17.09.2018
Reiseziele: Frankreich
Der Autor
 
Hansjörg Stampfli berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors