Reisen, diesmal mit kleiner Unterbrechung !!!

Reisezeit: November 2021 - Februar 2022  |  von Enrico Hauck

Und so wird die Route aussehen...

Die Vorbereitungen....

Hallo Leute,
hab lange überlegt, ob ich schreiben will, aber ich dachte wenn du nicht schreibst , dann ärgerst du dich die Pest .
Na ja , den Umständen entsprechend muss ich dieses mal ein bisschen anders planen, normalerweise bin ich dann immer drei oder vier Monate lang unterwegs aber dieses mal werde ich einmal 5 Wochen dann über die Feiertage arbeiten und dann 6 Wochen unterwegs sein. Nun hab ich mir Sri Lanka wäre doch mal was, hab schon so viele tolle Geschichten dazu erfahren, es ist so ein Mix. aus wunderschöner Landschaft eine riesengroße Vielfalt an Tieren und natürlich das Essen . Da Sri Lanka der unterste Zipfel von Indien ist , so ist die Küche auch ähnlich und ich bin ein großer Fan der indischen Küche !
So hatte ich die Flüge und Unterkünfte schon Anfang des Jahres gebucht , frei nacht dem Motto , im November wird der Corona Spuk wohl vorbei sein.
Hab mich na klar, auch immer auf dem neuesten Stand gehalten , welche Bedingungen wie und wo geändert werden und bis Mitte Oktober hab ich echt noch ganz schön geschwitzt und hab über Plan B. nachgedacht. Denn Sri Lanka , wollte noch , dass ich mir ein Safe and Secure Hotel suche und dort für glaub ich 7 Tage in Quarantäne bleibe, so auch Thailand , was mein nächstes Reiseziel sein wird, dort sollte ich dann auch 7 Tage im Hotel bleiben , von den 10 Tagen die ich da bin. Da hab ich schon über eine komplette Stornierung nachgedacht.
Dann hatte ich noch das Problem mit dem Visa für Sri Lanka, online beantragt aber keine Bestätigung bekommen ;-O , verflucht hab ich gedacht, so hab ich erst bei der Botschaft in Berlin angerufen , die waren nicht wirklich freundlich , dann in Frankfurt , da ging es dann besser aber so richtig weiter gekommen bin da auch nicht, die meinten nur ich solle mich gedulden. Gut, dann hab ich in Sri Lanka selber angerufen, da war so ein rauschen in der Leitung , das ich gar nix verstanden hab ,

Dann noch mal in Frankfurt angerufen, dem hab ich die Referenznummer vom Visum gegeben und der meinte dann , das Visum ist bestätigt, ok aber eine schriftliche Bestätigung hab ich noch nicht. Na ja wenn alles schief läuft, flieg ich nach Dubai zurück und bleib dort.
Da wir jetzt aber schon November haben, sieht es glücklicher weise schon etwas besser aus , das heißt ich brauche in Sri Lanka nur meinen Impfpass vorzeigen und in Thailand ab dem 1.11. auch und brauche dort auch keine Quarantäne mehr, ich war ganz schön happy kann ich euch sagen ! In Sri Lanka werde ich die ersten paar Tage in Colombo bleiben und mir dann überlegen , ob es in den Süden oder erst in Richtung Kandy also gen Osten. Ich freu mich schon echt auf die Zugfahrt von Kandy nach Ella oder das Whalewatching im Süden und auf die Leute natürlich , die sollen auch super nett sein.
In Thailand will ich einfach nur relaxen deshalb hab ich mir ein schönes Hotel auf Klo Samui ausgesucht und werde dort für 10 Tage faul sein , bisschen Buch lesen , bisschen Sport machen und mal sehen , welche Leute ich dort so treffe , denn ich kann mir vorstellen, dass dort dann wieder einiges los sein wird , wenn für Touristen wieder geöffnet ist. Ich hoffe es ! Denn wie man weiß lebt Thailand zum größten
Teil vom Tourismus, da ist es glaub ich ziemlich hart für die Leute überhaupt Geld zu verdienen. Ich freu mich auf jeden Fall schon und kann es kaum erwarten!!!
Für den zweiten Teil meiner Reise , der im Januar beginnt werde ich für sechs Wochen nach Süd Afrika fliegen, das hat ein paar Gründe. Denn in Kap Stadt kenne ich Leute auf die ich mich ja schon freue! Dann werde ich mit dem Auto die Garden Route nach Port Elizabeth rauf fahren , obwohl mir da noch bisschen der Stift geht, denn die fahren ja auf der falschen Strassenseite , das hab ich noch nie gemacht ausser mit dem Mofa in Thailand und auf Bali. Wird aber schon schief gehen. Dann will ich noch in den Krüger Nationalpark fahren oder fliegen je nach dem wo ich gerade bin und noch Donald treffen er ist ein Arbeitskollege von mir kommt aus Mosambik und ist zur selben Zeit dort unten, mal schauen , ob wir uns dann in Maputo oder im Nationalpark treffen, das wird bestimmt auch ne coole Geschichte.
Mal schauen , ob alles so klappt , wie ich mir das vorstelle aber ich denke schon !
In vier Tagen geht es los und ich freu mich !!!

© Enrico Hauck, 2021
Du bist hier : Startseite Asien Sri Lanka Sri Lanka: Die Vorbereitungen....
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 06.11.2021
Dauer: 3 Monate
Heimkehr: 10.02.2022
Reiseziele: Sri Lanka
Deutschland
Thailand
Kenia
Der Autor
 
Enrico Hauck berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors