Weiberreise – Nepal 2022

Reisezeit: Oktober / November 2022  |  von Maritta Wulf-Bauer I.

Magisch, mystisch, märchenhaft

Das Visa-Labyrinth

Es ist soweit!
Bald gehts wieder los!

Die nächste Weiberreise steht ins Haus.
Eigentlich stand nur Nepal auf unserer Wunschliste. Aber wie so oft, kommt es anders als gedacht.
Maritta kam auf die grandiose Idee, über Delhi zu fliegen und dort einen Stopover einzulegen.
Gesagt, getan, gebucht.
Anfang Oktober geht es los, aber vor das Vergnügen hat "der Herr" die Arbeit gesetzt. Und diese Arbeit fängt bei uns mit der Beschaffung der Visa an.
Heute ist der 22. September und Nepal hat noch nicht gemuckt. Drückt uns die Daumen und hofft mit uns, dass die restlichen Vorbereitungen besser klappen als unsere beiden Fotos vermuten lassen.

Wir freuen uns wie immer, wenn Ihr mit uns reist und den ein oder anderen Kommentar für uns hinterlasst.

"ja, sind wir denn schon da?"

"ja, sind wir denn schon da?"

"Nööööö."

"Nööööö."

Du bist hier : Startseite Asien Nepal Nepal: Das Visa-Labyrinth
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 02.10.2022
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 01.11.2022
Reiseziele: Nepal
Live-Reisebericht:
Maritta Wulf-Bauer schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Maritta Wulf-Bauer I. berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Aus dem Gästebuch (3/15):
Kerstin 1666783115000
Hallo, bin heute Nach­mit­tag längere Zeit mit euch "ge­reist". Wieder tolle Eindrück, ob bech­rie­ben oder be­bil­dert. Habe passend dazu in meinem Tees­or­ti­mant einen O­ri­gi­nal­-Tee aus Nepal ge­fun­den und gönne mir gerade eine Tasse. @Ma­rit­ta: was macht der Rücken bei den ganzen Schlag­löchern? Ich wünsche euch noch eine gute Woche zum Ab­schluss. Liebe Grüße aus Bonn.
anonym 1666764708000
Hallo ihr Zwei,
Ich habe mich mit ries­i­ger Vor­freu­de in euren Bericht hi­nein­ge­lesen. Super gut gesch­rie­ben!! Ich bin schon zweimal dort gewesen und fühlte mich sofort e­rin­nert. Morgen mache ich mich zum dritten Mal auf den Weg und werde mir noch die eine oder andere In­spi­ra­tion aus eurem Bericht holen. Euch wei­ter­hin eine wun­der­ba­re, A­ben­teu­er reiche Zeit!
Un­be­kan­nte, aber herz­liche Grüße Ines
Antwort des Autors: Liebe Ines, vielen Dank für Deinen netten Kommentar..
Schreibst Du auch einen Blog? Dann würden wir uns auch gerne einklinken.
Wir wünschen Dir eine supertolle Reise mit vielen abenteuerlichen Augenblicken.
Namaste
Maritta und Ines
Barbara Schirmer 1666638083000
Der Dalai Lama begrüßt euch höchstper­sönlich? Da bin ich doch fast drauf rein­ge­fal­len