Teil 2 - Pyrenäen 2012 (Katalonien/Aragon) - Spanien

Reisezeit: September / Oktober 2012  |  von Uschi Agboka

El Pont de Suert

25. Tage - Ruhetag

26. September 2012 - Mittwoch - 25. Tag
Campingplatz Alta Ribagorca, El Pont de Suert, Lleida (Spanien)
Fahrzeit: Ruhetag

Wir sind mittlerweile wieder allein auf dem schönen Campingplatz. Für 8 Tage zahlen wir nur 6, denn wir bleiben heute noch hier. Es regnet und wir machen ein Ruhetag. Bei der kurvigen Fahrerei muss Rolf sehr aufpassen und nach 24 Tagen tut ein bisschen Ruhe gut. Die Straßen hier bestehen wirklich nur aus Kurven, man fährt von einer in die andere Kurve. Da wir seit gestern allein sind, haben wir alles offen und so kann ich gut beobachten, wie eine kleine schwarze Katze sich langsam anschleicht und die Reste unseres Rumpsteaks (Fettränder etc.) verputzt. 2 kleine Stücke unseres Brotes holen die Elstern, die in Gruppen von ca. 10 Vögeln uns ständig im Auge haben. Heute Morgen sind die Berge im Nebel verschwunden - es regnet Schnürlesregen. Rolf baut sein Vorzelt auf und so können wir draußen frühstücken. Um 11 Uhr spüle ich und dann ist Lesen angesagt. Wir haben einige Bücher aus der Bücherei Grafenau dabei. Und außerdem machen wir heute einen "Verklag mich doch" Tag und schauen uns einige Folgen dieser Sendung an. Es regnet, mit Unterbrechungen, fast den ganzen Tag. Gegen 16 Uhr hört es langsam auf und gegen 17.30 Uhr können wir wieder in der Sonne draußen essen, die Küche bleibt kalt. Es gibt Salami, spanischen Schinken, Salat, Brot und Rotwein. Sobald die Sonne untergegangen ist, wird es kalt und wir verziehen uns in den Bus. Heute Abend besucht uns eine weiß-rote Katze, um die Reste zu verputzen. Nach einem Thriller gehen wir früh schlafen, draußen sind es nur noch 9 Grad. Und was bei uns als Regen vom Himmel kam, war auf den Berggipfeln Schnee.

© Uschi Agboka, 2012
Du bist hier : Startseite Europa Spanien El Pont de Suert
Die Reise
 
Worum geht's?:
Es handelt sich um eine 42-tägige Tour von Niederbayern nach Frankreich, in die Auvergne, weiter in die französischen und spanischen Pyrenäen.
Details:
Aufbruch: 02.09.2012
Dauer: 6 Wochen
Heimkehr: 13.10.2012
Reiseziele: Spanien
Frankreich
Schweiz
Der Autor
 
Uschi Agboka berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors