Heute hier, morgen dort... Meine Reise um die Welt!

Reisezeit: September 2013 - Juli 2014  |  von Christina Dockmann

Kulturschock in Indien?!: Agra 10.9.-11.9.2013

Jaipur - Agra: 185 km

Nach einer kurzen Nacht und einem schnellen Frühstück geht es sehr zeitig mit dem Bus nach Agra. Ich teile mir mit Nicole nicht nur die Hotelzimmer auf meiner Reise, sondern auch die letzte Reihe: eine furchtbare Schaukelei für die nächsten sechs Stunden! Nach 2,5 Stunden haben wir die Hälfte! der Strecke hinter uns und machen die lang ersehnte Pause. Nur noch 3,5 Stunden! Ich bin froh, wenn die Fahrt vorbei ist und werde nicht mehr über Schlaglöcher auf deutschen Straßen schimpfen...
Die Vollbremsung wegen einer Kuh macht das Ganze auch nicht besser! Diese Tiere machen und laufen aber auch, was und wo und wann sie wollen .
Kamele, Esel und Pferde trauen sich dagegen nicht auf die Straße, sie bleiben lieber am Straßenrand.

In Agra angekommen, fahren wir direkt nach dem Mittagessen zum berühmten Red Fort. Es ist nicht umsonst eines DER Wahrzeichen Indiens. Es ist eine riesige rote Festung und sehr beeindruckend! Es glüht, wenn die Sonne darauf scheint... Von hier aus kann man auch bereits einen ersten Blick auf den Taj Mahal werfen, von hier aus schon sehr faszinierend!

Suchbild

Suchbild

Das muss Liebe gewesen sein...

...einen so fantastischen Palast für die Allerliebste zu bauen! Ich rede natürlich vom Taj Mahal. Dafür lohnt sich frühes Aufstehen, denn bei Sonnenaufgang, aber auch bei Sonnenuntergang strahlt dieses Weltwunder besonders schön. Ichwar schon immer fasziniert von diesem Bauwerk. In Wirklichkeit kommt aber keine Postkarte mit! Mein erstes absolutes Highlight auf der erst so kurzen Reise. Einfach fantastisch!

© Christina Dockmann, 2013
Du bist hier : Startseite Asien Indien Agra 10.9.-11.9.2013
Die Reise
 
Worum geht's?:
"You´ll never walk alone..." habe ich im Millerntor-Stadion gerne und laut mitgesungen. Ich bin gespannt, wen ich auf meiner Reise treffen und auch begleiten werde. Denn: Auch wenn ich allein starte, bin ich gespannt auf alle, die ich unterwegs treffen werde, in: Indien-Nepal-Thailand-Australien-Neuseeland-Chile-Argentinien-(Bolivien)-Peru
Details:
Aufbruch: 02.09.2013
Dauer: 10 Monate
Heimkehr: 15.07.2014
Reiseziele: Indien
Nepal
Thailand
Australien
Neuseeland
Chile
Brasilien
Peru
Bolivien
Der Autor
 
Christina Dockmann berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.