Heute hier, morgen dort... Meine Reise um die Welt!

Reisezeit: September 2013 - Juli 2014  |  von Christina Dockmann

Willkommen in Nepal: Pokhara

Blick vom Hotel auf die Stadt.

Blick vom Hotel auf die Stadt.

Blick auf die Hauptstraße mit vielen Cafes, Geschäften und Restaurants.

Blick auf die Hauptstraße mit vielen Cafes, Geschäften und Restaurants.

Ich bin begeistert!

Ich bin begeistert!

Die Stadt liegt auf einer Höhe von ca. 830 m (üNN) und mitten drin liegt der Phewa Lake. Sie ist wirklich grün und wirkt total entspannt und friedlich. Genau richtig, um sich auf den Himalaya vorzubereiten oder davon zu erholen.
Überall sieht man Geschäfte, die alles für eine perfekte Trekking-Ausrüstung verkaufen. Kein Wunder: Nepal lädt ja auch dazu ein! Außerdem liegt Pokhara auf der Route nach Tibet. Viele Lebensmittel, aber auch Ausrüstungen, die für eine Trekking-Tour benötigt werden, kommen und gehen auf kleinen und größeren Transporter.

Lake Phewa.
Der See liegt ruhig und friedlich mitten in der Stadt.

Lake Phewa.
Der See liegt ruhig und friedlich mitten in der Stadt.

Das frühe Aufstehen hat sich wieder einmal sowas von gelohnt...
Wir fahren mit dem Bus ins wenige Kilometer entfernte Sarangkot (1592m). Von hier aus erleben wir den Sonnenaufgang über dem Annapurna-Gebirge: wahnsinnig schön! Natürlich tummeln sich viele andere Touristen ebenfalls hier oben...

Glühende Gipfel...

Glühende Gipfel...

Blick auf Pokhara

Blick auf Pokhara

Mein absolutes Highlight dieser Etappe war aber das Paragliding im Tandem-Flug ueber Pokhara. Der absolute Wahnsinn, ich will mehr!!!

© Christina Dockmann, 2013
Du bist hier : Startseite Asien Nepal Pokhara
Die Reise
 
Worum geht's?:
"You´ll never walk alone..." habe ich im Millerntor-Stadion gerne und laut mitgesungen. Ich bin gespannt, wen ich auf meiner Reise treffen und auch begleiten werde. Denn: Auch wenn ich allein starte, bin ich gespannt auf alle, die ich unterwegs treffen werde, in: Indien-Nepal-Thailand-Australien-Neuseeland-Chile-Argentinien-(Bolivien)-Peru
Details:
Aufbruch: 02.09.2013
Dauer: 10 Monate
Heimkehr: 15.07.2014
Reiseziele: Indien
Nepal
Thailand
Australien
Neuseeland
Chile
Brasilien
Peru
Bolivien
Der Autor
 
Christina Dockmann berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.