Heute hier, morgen dort... Meine Reise um die Welt!

Reisezeit: September 2013 - Juli 2014  |  von Christina Dockmann

Neuseeland - Auf den Spuren der Maori: Taupo (30.1.-31.01.2014)

15000 ft oder 5000 m

In Taupo bleibe ich für zwei Nächte, denn hier gibt es viel zu unternehmen. Ich entscheide mich für den absoluten Adrenalinschub und wage einen Fallschirmsprung aus 5000 m aus einem rosa Flugzeug. In einer langen weißen Limo werden wir zum Flughafen gefahren. Bin ich ein Star?
Natürlich springe ich nicht allein, ein erfahrener sky diver (dessen Name ich schnell vergessen habe) hat alles im Griff. Mein Resultat: ich war total aufgeregt, habe in einem Interview ganz schlechtes Englisch gesprochen und es war viel zu schnell vorbei (20 Minuten im Flugzeug, 1 Minute freier Fall und nach 5 Minuten schon wieder unten)! Aber ich würde es sofort wieder machen, absolut genial!

Ob dieses Lächeln authentisch ist...? Christine und ich auf dem Weg zum Sprung des Lebens.

Ob dieses Lächeln authentisch ist...? Christine und ich auf dem Weg zum Sprung des Lebens.

Barbary Cruise

Am nächsten Tag wird erstmal ausgeschlafen. Anschließend ist shopping angesagt, ich brauche noch ein paar warme Sachen für die kommenden Wandertouren, nicht nur auf der Südinsel Neuseelands.
Abends genießen Christine und ich einen Segeltörn auf dem Lake Taupo, dem größten See Neuseelands. Wir segeln zu den Maori Schnitzereien (Maori Rock Carvings): u.a. eine riesige Maske bzw. ein Gesicht, dass in eine Felswand gehauen wurde.
Zum BBQ gibt es einen riesigen Burger, den ich allerdings aufgrund der Windverhältnisse nur zur Hälfte Essen kann...

© Christina Dockmann, 2013
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Taupo (30.1.-31.01.2014)
Die Reise
 
Worum geht's?:
"You´ll never walk alone..." habe ich im Millerntor-Stadion gerne und laut mitgesungen. Ich bin gespannt, wen ich auf meiner Reise treffen und auch begleiten werde. Denn: Auch wenn ich allein starte, bin ich gespannt auf alle, die ich unterwegs treffen werde, in: Indien-Nepal-Thailand-Australien-Neuseeland-Chile-Argentinien-(Bolivien)-Peru
Details:
Aufbruch: 02.09.2013
Dauer: 10 Monate
Heimkehr: 15.07.2014
Reiseziele: Indien
Nepal
Thailand
Australien
Neuseeland
Chile
Brasilien
Peru
Bolivien
Der Autor
 
Christina Dockmann berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.