In 4 Monaten von der Halbinsel Yucatan nach Venezuela

Reisezeit: Januar - April 2007  |  von David & Fabienne Strassburger & Bieri

Costa Rica: Cahuita

13.03.07 -15.03.07

Cahuita ist ein Dorf mit etwa 3000 Einwohnern an der Karibikküste von Costa Rica. Es liegt ca. 43 km südöstlich von Limón und nördlich von Puerto Viejo. Der Ort ist eines der Zentren für Individualtourismus in Costa Rica. Im Jahre 1991 wurde die Gegend durch ein Erdbeben weitgehend zerstört. Zu Cahuita gehört der zweitälteste Nationalpark des Landes. Die Landfläche des Park umfasst etwa 1068 Hektar.
Sonne, Strand und Reggae - in Cahuita taucht man ein in den Caribbean way of life. Die Kultur der hier überwiegend schwarzen Bevölkerung prägt das Bild an der karibischen Küste des Landes. Tagsüber kann man unter Palmen den weißen Sandstrand im Nationalpark entlang schlendern, im angenehm warmen Meer baden oder im größten lebenden Korallenriff Costa Ricas schnorcheln.

Fuer diesen Weg durch den Nationalpark braucht man in der Regel 2.5h wie uns gesagt wurde. Aber da wurde nicht mit David gerechnet! Alle die ihn besser kennen, wissen dass er sich sehr intensiv mit Sachen auseinandersetzt, die ihm gefallen. Wir hatten fuer den Weg 4h und dies auch nur, weil ich ihn immer wieder vorwaerts getrieben habe

Fuer diesen Weg durch den Nationalpark braucht man in der Regel 2.5h wie uns gesagt wurde. Aber da wurde nicht mit David gerechnet! Alle die ihn besser kennen, wissen dass er sich sehr intensiv mit Sachen auseinandersetzt, die ihm gefallen. Wir hatten fuer den Weg 4h und dies auch nur, weil ich ihn immer wieder vorwaerts getrieben habe

Wieder einmal ein Affe

Wieder einmal ein Affe

Seht ihr die Eidechse?

Seht ihr die Eidechse?

Dieser "freche" Waschbaer war ueberhaupt nicht menschenscheu und hat fuer ein Foto posiert

Dieser "freche" Waschbaer war ueberhaupt nicht menschenscheu und hat fuer ein Foto posiert

Eine Krabbe hat sich unter Fabienns Flip-Flop ein Unterschlupf gegraben

Eine Krabbe hat sich unter Fabienns Flip-Flop ein Unterschlupf gegraben

Morpho 
Sehr schwierig vor die Linse zu bekommen! (Ich hatte schon laengst aufgegeben aber Davids Anstrengungen haben sich gelohnt).
Diese Schmetterlingsflügel enthalten kein einziges Farbpigment. Das brillante Blau wird durch optische Tricks aus Licht erzeugt.

Morpho
Sehr schwierig vor die Linse zu bekommen! (Ich hatte schon laengst aufgegeben aber Davids Anstrengungen haben sich gelohnt).
Diese Schmetterlingsflügel enthalten kein einziges Farbpigment. Das brillante Blau wird durch optische Tricks aus Licht erzeugt.

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Costa Rica Cahuita
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir haben uns für Mittelamerika entschieden weil es angeblich sehr kontrastreiche Regionen auf einem flächenmässig relativ kleinen Gebiet geben soll....... Und weil wir Cuba libre mögen ;-) Mal sehen was uns erwartet
Details:
Aufbruch: 04.01.2007
Dauer: 4 Monate
Heimkehr: 25.04.2007
Reiseziele: Mexiko
Guatemala
Honduras
Nicaragua
Costa Rica
Panama
Venezuela
Der Autor