In 4 Monaten von der Halbinsel Yucatan nach Venezuela

Reisezeit: Januar - April 2007  |  von David & Fabienne Strassburger & Bieri

Honduras: Tela

30.01.07 - 02.02.07

Nach 5 Stuendiger fahrt von Copan nach Tela liessen wir uns vom Busbahnhof, welcher in diesem Falle eine Tankstelle war, mit dem Taxi zu dem von uns ausgesuchten Hotel fahren. Dieses Hotel war jedoch geschlossen, keine Ahnung ob nur Temporaer oder fuer immer. Also enschieden wir uns fuer das Hotel Maya Vista welches im Lonely Planet hochgelobt wird. Die Hotelzimmer sind zwar schoen aber das ganze hat auch seinen Preis. Die Aussicht war dafuer super, man konnte ueber ganz Tela und die nahegelegenen Nationalparks Punta Izotop (oder so aehnlich) und Punta Sal blicken.
Am naechsten Tag haben wir uns zwei Fahrraeder geliehen und sind damit zu einem Botanischen Garten gefahren. Dieser wurde urspruenglich von der United Fruit Company gegruendet um zu erforschen wie Pflanzen der ganzen Welt in Zentralamerika gedeihen. Auf der Hinfahrt haben wir sogar unsere erste Schlange gesehen! Diese war leider so platt wie ne Flunder da sie von einem Auto ueberfahren wurde.
Die Fuehrung war kostenlos und ausser uns war noch eine Familie aus Tegucigalpa an der Fuehrung beteiligt. Zu unserem Glueck konnte der Vater Englisch, so konnten er uns, wenn wir den spanisch sprachigen Fuehren nicht verstanden haben, weiterhelfen indem er es uns uebersetzte. Es war wirklich sehr interessant die vielen Informationen ueber hochgiftige, nuetzliche, suesse, saure, fleischfressende usw. Pflanzen zu erfahren.
Als wir zueruckfuhren hielten wir noch bei Garifunatours an und buchten eine Tour fuer den naechsten Tag in den Nationalpark Punta Sal.
Die Tour startete um ca. 08:00 und es ging mit dem Boot ca. eine Stunde zum abgelegenen Nationalpark. Es war wirklich paradisisch und die Flora und Fauna war faszinierend. Aber da Bilder mehr als 1000 Worte sagen schaut ihr euch am besten einfach die Fotos an. Wir wurden uebrigens noch von einem Italienischen Filmteam begleitet welche eine Doku ueber Honduras am drehen waren.

Aussicht von unserem Hotel ueber(kleiner Teil davon) das Strandstaedchen Tela.

Aussicht von unserem Hotel ueber(kleiner Teil davon) das Strandstaedchen Tela.

Bambusallee

Bambusallee

Tagesausflug in den National Park Punta Sal

Tagesausflug in den National Park Punta Sal

Bruellaffe....

Bruellaffe....

Mittagspause, ahhhhhhh

Mittagspause, ahhhhhhh

En guete

En guete

Was will man mehr..

Was will man mehr..

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Honduras Tela
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir haben uns für Mittelamerika entschieden weil es angeblich sehr kontrastreiche Regionen auf einem flächenmässig relativ kleinen Gebiet geben soll....... Und weil wir Cuba libre mögen ;-) Mal sehen was uns erwartet
Details:
Aufbruch: 04.01.2007
Dauer: 4 Monate
Heimkehr: 25.04.2007
Reiseziele: Mexiko
Guatemala
Honduras
Nicaragua
Costa Rica
Panama
Venezuela
Der Autor