In 4 Monaten von der Halbinsel Yucatan nach Venezuela

Reisezeit: Januar - April 2007  |  von David & Fabienne Strassburger & Bieri

Venezuela

Venezuela ist einfach riesig! Es gaebte so viel zu sehen. Aber entweder braucht man viel Zeit oder ein dickes Portemonaie um das ganze Land mit all seinen Naturwunder zu erkunden. Nach fast 4 Monaten moegen wir nun nicht mehr jeden 3. Tag 10 stuendige Busfahrten machen und darum haben wir uns dazu entschieden "nur" die Nordkueste (Nationalpark Henry Pittier, Halbinsel Paria und Nationalpark Mochima) zu bereisen. Tolle Natur verbunden mit Karibischen Traumstraenden um uns auf unsere Heimreise am 25.04.07 vorzubereiten

Amtssprache: Spanisch 
Hauptstadt:  Caracas 
Staatsform:  Präsidialrep. H.Chávez
Fläche:      916.445 km² 
Einwohnerz.: 27.483.208 (Stand 2007) 
Bevölkerungsdichte 30 Einwohner pro km² 
Währung:     Bolívar 
Unabhängigkeit von Spanien am 5. Juli 1811 erklärt, 1821 anerkannt

Amtssprache: Spanisch
Hauptstadt: Caracas
Staatsform: Präsidialrep. H.Chávez
Fläche: 916.445 km²
Einwohnerz.: 27.483.208 (Stand 2007)
Bevölkerungsdichte 30 Einwohner pro km²
Währung: Bolívar
Unabhängigkeit von Spanien am 5. Juli 1811 erklärt, 1821 anerkannt

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Venezuela Venezuela
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir haben uns für Mittelamerika entschieden weil es angeblich sehr kontrastreiche Regionen auf einem flächenmässig relativ kleinen Gebiet geben soll....... Und weil wir Cuba libre mögen ;-) Mal sehen was uns erwartet
Details:
Aufbruch: 04.01.2007
Dauer: 4 Monate
Heimkehr: 25.04.2007
Reiseziele: Mexiko
Guatemala
Honduras
Nicaragua
Costa Rica
Panama
Venezuela
Der Autor