In 4 Monaten von der Halbinsel Yucatan nach Venezuela

Reisezeit: Januar - April 2007  |  von David & Fabienne Strassburger & Bieri

Panama: Boquete

23.03.07 - 27.03.07

Das kleine Städtchen Boquete liegt in der Provinz Chiriquí im Bezirk Boquete in Panama. Es liegt 40 km von Davíd und 480 Kilometer von der Hauptstadt entfernt. Die Stadt hat rund 6.200 Einwohner.
Boquete ist vor allem berühmt für den Kaffee, die Blumen (Orchideen, Rosen, Chrysanthemen etc.) und Erdbeeren, die in dem milden Höhenklima (ca. 1200 m) angebaut werden. Die Kaffeebohnen Boquetes sollen die Besten des Landes sein.

Auf dem Hoehepunkt unserer Wanderung gelangeten wir zu einem versteckten Wasserfall

Auf dem Hoehepunkt unserer Wanderung gelangeten wir zu einem versteckten Wasserfall

Unsere Fuehrer Eduardo, mit dem wir eine 4h Wanderung (z.T auf dem Quetzal Trail) unternommen haben. Wir haben uns sagen lassen, das er der Beste sei, wenn es darum geht, einen Quetzal aufzuspuehren.... wir haben keinen gesehen  Naja es war trotzdem sehr interessant und lehrreich! Wir wissen jetzt, z.B. wie man aus einem Blatt ein Trinkgefaess "bastelt" und daraus Quellwasser trinkt!

Unsere Fuehrer Eduardo, mit dem wir eine 4h Wanderung (z.T auf dem Quetzal Trail) unternommen haben. Wir haben uns sagen lassen, das er der Beste sei, wenn es darum geht, einen Quetzal aufzuspuehren.... wir haben keinen gesehen Naja es war trotzdem sehr interessant und lehrreich! Wir wissen jetzt, z.B. wie man aus einem Blatt ein Trinkgefaess "bastelt" und daraus Quellwasser trinkt!

Beim Zuckerrohr-saft Verzehr nach einem anstrengedem Aufstieg...

Beim Zuckerrohr-saft Verzehr nach einem anstrengedem Aufstieg...

Dieser Bach musste ueberquert werden, wenn man zum Wasserfall gelangen wollte. Ein nicht ganz einfaches Unterfangen aber es gelang uns allen

Dieser Bach musste ueberquert werden, wenn man zum Wasserfall gelangen wollte. Ein nicht ganz einfaches Unterfangen aber es gelang uns allen

Die skeptischen Blicke verfluechtigten sich rasch, als Fabienne ihnen unsere letzten Oreo "Guetzli" verschenkte die ich eigentlich lieber selber essen wollte

Die skeptischen Blicke verfluechtigten sich rasch, als Fabienne ihnen unsere letzten Oreo "Guetzli" verschenkte die ich eigentlich lieber selber essen wollte

Bei einem Tagesausflug in das bruetend heisse David (zweitgroesste Stadt Panamas). Zufaelligerweise war in dieser Woche "La Feria" was etwa der BEA in Bern entspricht. Diese Gelegenheit liesen wir uns natuerlich nicht nehmen um die Sache etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Bei einem Tagesausflug in das bruetend heisse David (zweitgroesste Stadt Panamas). Zufaelligerweise war in dieser Woche "La Feria" was etwa der BEA in Bern entspricht. Diese Gelegenheit liesen wir uns natuerlich nicht nehmen um die Sache etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Diese Rasse bekam von uns den originellen Namen "Lampi-ohren-choengu-muni"

Diese Rasse bekam von uns den originellen Namen "Lampi-ohren-choengu-muni"

Trachtenverein von Panama

Trachtenverein von Panama

50% Limousin 25% Simmental und 25% Brahman. Die Schweiz ist sogar hier vertreten

50% Limousin 25% Simmental und 25% Brahman. Die Schweiz ist sogar hier vertreten

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Panama Boquete
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir haben uns für Mittelamerika entschieden weil es angeblich sehr kontrastreiche Regionen auf einem flächenmässig relativ kleinen Gebiet geben soll....... Und weil wir Cuba libre mögen ;-) Mal sehen was uns erwartet
Details:
Aufbruch: 04.01.2007
Dauer: 4 Monate
Heimkehr: 25.04.2007
Reiseziele: Mexiko
Guatemala
Honduras
Nicaragua
Costa Rica
Panama
Venezuela
Der Autor