Thailand mit Kindern und Rucksack vom 14.02 bis 21.03.2008

Reisezeit: Februar / März 2008  |  von Stefan Gyger

14. Februar 2008, dann gehts los...: 18.02.08, Die Gegend um Prachin Buri

Am Montag schoen lange ausgeschlafen und danach das Fruestuek genossen.

Fuer 13.00 Uhr haben wir uns dann ein Tuk Tuk bestellt, welches uns den ganzen Nachmittag in der Gegend rumfahren soll. So eine Rundfahrt geht gute 4 Stunden und kostet 500 THB, was ca. Fr. 16.50 sind.

Als erstes sind wir zum Budistischen Tempel gefahren. Was auch noch interessant zu sehen war, wie gerade ein alter Baum vor dem Tempel umgesaegt wurde. Mit zwei Lieferwagen wurde gerissen und mit einer grossen Motorsaege und viel Altoel, wurde der Baum umgesaegt.

Budistischer Tempel

Budistischer Tempel

Von hier aus, ging es weiter zum Chinesischen Tempel. Mit all seinen Drachen Figuren, war dieser aus sehr eindrucksvoll.

Chinesischer Tempel

Chinesischer Tempel

Von dort aus gings an einen Markt, welcher jeden Tag dort steht. Da sah ich nun die ersten gegrillten Heuschrecken, Maden etc. Hat mir den Hunger zwar nicht genommen, aber hab dann doch was anderes genommen. Nach reichlich Fruechten, hatte ich Lust auf eine kleine Bratwurst. Diese war zwar sehr lecker, Fleisch hatte es aber defnitiv keines darin. Reis und Fett, waren wohl die Hauptbestandteile davon (ich nehms mal an).

Nun wieder rein ins TukTuk und weiter an einen kleinen See. War sehr gemuetlich dort. Etwas Trinken, schon wieder was Essen und einfach nur geniessen....

Unsere zwei finden immer ein Spielzeug

Unsere zwei finden immer ein Spielzeug

Am Abend noch ein Bierchen in der Lodge mit neuen und alten Bewohnern...

Nicht nur die Kinder sind echt, smile...

Nicht nur die Kinder sind echt, smile...

© Stefan Gyger, 2008
Du bist hier : Startseite Asien Thailand 18.02.08, Die Gegend um Prachin Buri
Die Reise
 
Worum geht's?:
Am 14.02 geht's los. Von Zürich über Dubai nach Bangkok. Vom Bangkokg Flughafen direkt nach Prachin Buri in die Palm Garden Lodge für einige Tage. Von dort aus drei Tage Bangkok und danach mit dem Nachtzug und Fähre nach Samui. Wie, was und wann dann weiter geht??? Keine Ahnung. Da lassen wir uns treiben... Sobald wir unterwegs sind, werden wir uns wieder melden...
Details:
Aufbruch: 14.02.2008
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 21.03.2008
Reiseziele: Thailand
Der Autor
 
Stefan Gyger berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors