Benji & Alex around the world

Reisezeit: August 2014 - Februar 2015  |  von Benji und Alex AiZi

Chile: Santiago

Santiago 28.10- 30.10

Die Tage in Santiago sind eigentlich schnell zusammengefasst. Wir haben die Stadt erkundet, endlich ein Ladegerät für unseren Foto gekauft, ein riesiges shopping center besucht (so was haben wir ja schon so lange nicht mehr gesehen) und ein paar Spezialitäten probiert.

mote con huesillos - ein beliebtes Getränk im Sommer mit eingelegtem Weizen und Pfirsichen

mote con huesillos - ein beliebtes Getränk im Sommer mit eingelegtem Weizen und Pfirsichen

Schokolade am Stil - megalecker

Schokolade am Stil - megalecker

So sieht es bei Benji auch ab und zu aus, wenn er mal wieder nicht weiß was er anziehen soll..  hier ist es Teil einer Kunstausstellung

So sieht es bei Benji auch ab und zu aus, wenn er mal wieder nicht weiß was er anziehen soll.. hier ist es Teil einer Kunstausstellung

Benjis Vorbild

Benjis Vorbild

Ceviche - roher in Limettensaft marinierter Fisch  (ursprünglich aus Peru, mittlerweile aber in ganz Südamerika beliebt)

Ceviche - roher in Limettensaft marinierter Fisch (ursprünglich aus Peru, mittlerweile aber in ganz Südamerika beliebt)

Am 30.10 sollte es abends dann eigentlich weiter nach Neuseeland gehen, doch unser Flieger war überbucht und so wurde uns letztendlich von der Airline angeboten für ein kleines Taschengeld von 500 USD p.P. und einer kostenlosen Nacht im Luxushotel mit Vollpension erst 24h später zu fliegen. Wie hätten wir da Nein sagen können?!
Im Sheraton angekommen gönnten wir uns erst mal einen leckeren Cocktail und einen kleinen Snack. (ist ja nicht so, dass wir nicht schon auf dem Flughafen zwei Mal gegessen hätten )

Kleiner Mitternachtssnack

Kleiner Mitternachtssnack

31.10

Den nächsten Tag genossen wir einfach nur. Drei Mal Essen vom Feinsten, ein bisschen Entspannen am Pool und dann ging es mit 24 stündiger Verspätung schließlich ab nach Auckland.

Entspannen am Pool

Entspannen am Pool

© Benji und Alex AiZi, 2015
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Chile Santiago
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir erfüllen uns unseren Traum - in 180 Tagen um die Welt :) oder zumindest fast... ;) USA, Costa Rica, Ecuador, Peru, Bolivien, Chile, Neuseeland, Australien, Tasmanien, Kuala Lumpur, Vietnam, Hongkong, Indien
Details:
Aufbruch: 08.08.2014
Dauer: 6 Monate
Heimkehr: 03.02.2015
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Costa Rica
Peru
Bolivien
Chile
Neuseeland
Australien
Malaysia
Vietnam
Kambodscha
Thailand
Hongkong
Indien
Der Autor
 
Benji und Alex AiZi berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.