Indien - Himmel oder Hölle?

Reisezeit: Dezember 2017 - Januar 2018  |  von Konstanze G.

Agra: Sonnenuntergang in Agra

Die Bilder sprechen für sich. Was mich total aufgeregt hat, der Tourist wird leider hier abgezockt, Eintritt in den Garten 200 Rupien. ALso bloss nicht aufregen, über 3 Euro Eintritt. Viele bettelnde Kinder. Den Kindern bloss nichts geben. Ansonsten sass ich mit meiner Familie aus Kalkutta in diesen schönen Garten und wurde von Shorma gedrückt. Der Vater war so stolz auf seine Töchter, es war ganz niedlich zu sehen. Ich durfte Fotos von den wunderschönen jungen Frauen sehen. Wurde stolz gezeigt, obwohl sie neben mir sass. Wieder eine herzliche indische Familie getroffen. Das macht doch das Reisen um so schöner.

© Konstanze G., 2018
Du bist hier : Startseite Asien Indien Sonnenuntergang in Agra
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ferne Welt ich komme
Details:
Aufbruch: 01.12.2017
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 01.01.2018
Reiseziele: Indien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors