@Home in Nairobi!

Reisezeit: Februar 2021 - Dezember 2030  |  von Manü *.

Schöne Seiten!

Das neue Leben hier....

Ich hab ja versprochen, es gibt auch schöne Erlebnisse hier. Und auch wenn ich wirklich an die Grenze meiner Kapazitäten gelangt bin, habe ich nicht einmal daran gedacht, das Abenteuer hier abzubrechen. Dennoch muss ich zugeben, dass ich einer alleinreisenden Person definitiv mitteilen würde, dass FRAU hier sehr, sehr starke Nerven braucht. Das Frauenbild ist mittelalterlich und ohne einen Mann sind einige Dinge einfach nicht machbar (oder eben nur mit extrem viel Aufwand, Schreien und Nervenzusammenbrüchen).
Gerade für mich persönlich nur schwer hinzunehmen und ich kann auch nicht behaupten, dass ich im Nachhinein darüber lachen kann. Daher würde ich sicherlich jemandem in meiner Position raten, besser in ein Apartment zu ziehen, denn da gibt es tendenziell weniger Aufwand als in den maroden Häusern hier.
Trotzdem (und jetzt erst recht) freue ich mich über mein Haus mit Garten und genieße meine Sonntage in der Hängematte, "meinen" neuen Gemüsegarten (den der Gärtner gepflanzt hat...) und das Homeoffice im November auf der Terrasse! (Vorsicht Sonnenbrandgefahr!)

Passt nicht ganz zum Text oben...
Mein erstes Kaminfeuer! Jaaaaa, es waren 17 Grad draußen, aber es war soooo kalt drinnen! (Juli und August sind hier die "Wintermonate")

Passt nicht ganz zum Text oben...
Mein erstes Kaminfeuer! Jaaaaa, es waren 17 Grad draußen, aber es war soooo kalt drinnen! (Juli und August sind hier die "Wintermonate")

Der Affe und meine geliebten Barstühle dürfen nicht fehlen. Der Tisch wurde nach meinen Maßen handgefertigt. Könnte man in Deutschland niemals bezahlen, hier zum Schnäppchenpreis!

Der Affe und meine geliebten Barstühle dürfen nicht fehlen. Der Tisch wurde nach meinen Maßen handgefertigt. Könnte man in Deutschland niemals bezahlen, hier zum Schnäppchenpreis!

Hier gibt es kaum etwas, was man nicht mit dem Boda-Boda transportieren könnte. DREI Stühle!!

Hier gibt es kaum etwas, was man nicht mit dem Boda-Boda transportieren könnte. DREI Stühle!!

Endlich ein Esstisch und Stühle! Der Tisch ist ebenfalls maßgefertigt (ok, das war der 2. Tisch - wenn man nicht alles kleinlichst beschreibt, kommt eben nicht das, was man bestellt hat!) 
Und die heilige Absolut-Uhr musste natürlich auch wieder an die Wand!

Endlich ein Esstisch und Stühle! Der Tisch ist ebenfalls maßgefertigt (ok, das war der 2. Tisch - wenn man nicht alles kleinlichst beschreibt, kommt eben nicht das, was man bestellt hat!)
Und die heilige Absolut-Uhr musste natürlich auch wieder an die Wand!

Die Terrassenstühle.... Und wie immer, der Tisch brauchte halt wieder mal drei Tage länger als gesagt und kam nicht wie bestellt. Please: between 78 and 82 cm. Tisch kommt: 88cm hoch... Naja, besser als zu niedrig... Wird dann einfach ratzfatz mit der Handsäge gekürzt!

Die Terrassenstühle.... Und wie immer, der Tisch brauchte halt wieder mal drei Tage länger als gesagt und kam nicht wie bestellt. Please: between 78 and 82 cm. Tisch kommt: 88cm hoch... Naja, besser als zu niedrig... Wird dann einfach ratzfatz mit der Handsäge gekürzt!

Wenn also nicht auf's Zweirad, dann mit dem Dreirad: Das Bett hat doch nicht auf's Motorrad gepasst.

Wenn also nicht auf's Zweirad, dann mit dem Dreirad: Das Bett hat doch nicht auf's Motorrad gepasst.

YEAH!! Endlich ein eigenes Bett! An der Straße ausgesucht und bestellt. Und es steht immer noch!

YEAH!! Endlich ein eigenes Bett! An der Straße ausgesucht und bestellt. Und es steht immer noch!

Die Bananenstauden! Bin schon sehr gespannt, vermutlich so in einem Jahr werde ich meine ersten eigenen Bananen ernten!

Die Bananenstauden! Bin schon sehr gespannt, vermutlich so in einem Jahr werde ich meine ersten eigenen Bananen ernten!

Der Gemüsegarten! Karotten, Tomaten, Kürbisse und...

Der Gemüsegarten! Karotten, Tomaten, Kürbisse und...

ZUCCHINIS ohne Ende!

ZUCCHINIS ohne Ende!

Rhabarber - der hoffentlich bald wie Unkraut wächst. Im Supermarkt kann man ihn nur sehr labbrig und dünn kaufen!

Rhabarber - der hoffentlich bald wie Unkraut wächst. Im Supermarkt kann man ihn nur sehr labbrig und dünn kaufen!

© Manü *., 2021
Du bist hier : Startseite Afrika Kenia Schöne Seiten!
Die Reise
 
Worum geht's?:
Doch schneller als gedacht und an manchen Tagen nicht schnell genug, steht das Abenteuer Umzug nach Afrika an! Da so Viele neugierig sind und wissen wollen, wie es mir in den ersten Wochen in der neuen Heimat so ergeht, hier also für Euch ein hoffentlich aufschlussreicher Bericht.
Details:
Aufbruch: Februar 2021
Dauer: 10 Jahre
Heimkehr: Dezember 2030
Reiseziele: Kenia
Live-Reisebericht:
Manü schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Manü *. berichtet seit 10 Monaten auf umdiewelt.
Bild des Autors
Aus dem Gästebuch (3/10):
Eva 1637832824000
Jambo Ma­nu
­
en­dlich mal wieder ein Up­da­te. Danke das du Zeit ge­fun­den hast einen Bericht zu schrei­ben. Finde es sehr span­nend was du aus deinem "Al­ltag" zu berich­ten hast.
Arek 1633418572000
Hi Manu, where's the latest up­da­te?­
Cheers!
Eva 1626247755000
OMG... Es tut mir sooo leid für dich. Aber für uns hat es Unter­hal­tun­gswert