8 MONATE QUER DURCH SÜDAMERIKA - estoy aquí

Reisezeit: Dezember 2009 - August 2010  |  von Dominik K.

San Pedro: VALLE DE LA LUNA

Das Must-Do in San Pedro ist das Mondtal "Valle de la luna".

Das Tal des Todes "Valle de la Muerte" ist ein weiteres Highlight auf der Tour. In diesen Tälern regnet es auf Grund der geografischen Formation nie, die Lufttemperatur ist meistens über 40ºC und die Luftfeuchtigkeit unter 10%.

Das spektakulärste an dieser Tour ist der Sonnenuntergang direkt im Valle de la luna, ein äusserst beeindruckendes Farbenspiel in allen möglichen Rottönen.

Mit dem "Valle de la luna" haben wir dann eigentlich alle Sehenswürdigkeiten gesehen, die man in dieser kurzen Zeit in San Pedro sehen kann.

San Pedro de Atacama war definitiv eine (zweite) Reise wert.

© Dominik K., 2009
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Chile San Pedro: VALLE DE LA LUNA
Die Reise
 
Worum geht's?:
Endlich geht es wieder auf Reisen. Diesmal habe ich mir aber mit Südamerika "nur" einen Kontinent ausgesucht. Wer? Was? Wann? Wo? Ich lass' mich einfach überraschen!!!
Details:
Aufbruch: 05.12.2009
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: August 2010
Reiseziele: Brasilien
Argentinien
Chile
Uruguay
Der Autor
 
Dominik K. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.