8 MONATE QUER DURCH SÜDAMERIKA - estoy aquí

Reisezeit: Dezember 2009 - August 2010  |  von Dominik K.

MEINE NEUE ARBEIT

Wie bereits berichtet, werde ich die naechsten Wochen und Monate hier in einem Hostel in Santiago arbeiten.
Mein Aufgabengebiet umfasst alles Mögliche - BBQs organisieren, Stadtführungen machen, Pokerabende veranstalten, an der Rezeption arbeiten und vieles mehr. Gonzalo - mein "Chef" und guter Kumpel - lässt mir alle Freiheiten, solange sich etwas im Hostel abspielt. Ist eigentlich der perfekte Job für mich, da ich das machen kann, was mir Spass macht, ich mit Leuten aus aller Welt zusammen bin und nebenbei noch super Spanisch lernen kann.

Vor allem wenn ich an der Rezeption arbeite, werde ich oft (auch sprachlich) gefordert, da in einem Hostel jederzeit ziemlich Alles passieren kann.
Aber man wächst ja bekanntlich mit der Herausforderung

...bei einer telefonischen Reservierung

...bei einer telefonischen Reservierung

Als Tourguide in Santiago muss ich natürlich auch über die Stadt, Chile und die Geschichte Bescheid wissen. Gottseidank kommen meine Stadttouren super an und so bekomm ich dann auch den ein oder anderen Peso als Trinkgeld

beim Erklären der Bedeutung von Cerro Santa Lucia

beim Erklären der Bedeutung von Cerro Santa Lucia

Eine der bedeutendsten Ausstellungen in Santiago derzeit sind die chinesischen Terrakottafiguren der Qin-Dynastie. Das Museum befindet sich unter dem Präsidentenpalast "La Moneda" - dort wo einst Pinochets Militärregierung einen Bunker eingerichtet hat.

Da ich mir selbst komplett frei einteilen kann, was ich machen will, habe ich natürlich auch eine "Tour" zum chilenische Oktoberfest (im Jänner!!!) organisiert. Wie schwierig dieser Job ist, kann jeder selber sehen

beim Biertesten

beim Biertesten

Es fällt mir wirklich überhaupt nicht schwer, mich hier in Südamerika wohl zu fühlen. Warum wohl???

beim ...

beim ...

Was mich an Chile so fasziniert ist die Herzlichkeit und Offenheit der Menschen, das lateinamerikanische Temperament und trotzdem ein westlicher Lebensstil.

© Dominik K., 2009
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Chile MEINE NEUE ARBEIT
Die Reise
 
Worum geht's?:
Endlich geht es wieder auf Reisen. Diesmal habe ich mir aber mit Südamerika "nur" einen Kontinent ausgesucht. Wer? Was? Wann? Wo? Ich lass' mich einfach überraschen!!!
Details:
Aufbruch: 05.12.2009
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: August 2010
Reiseziele: Brasilien
Argentinien
Chile
Uruguay
Der Autor
 
Dominik K. berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.