Durch das Herz von Frankreich

Reisezeit: September 2012  |  von Hansjörg Stampfli

18. Sept.

Bewölkt, zwischendurch Sonne, 25°
Strecke: Millau - Nant - Ste Eulalie de Cernon - St. Affrique - Millau

In Nant treffen wir auf den Wochenmarkt. Sehenswert sind auch die Markthalle und die Kirche in diesem kleinen Ort. Vor der Markthalle sassen etwa ein duzend Holländer vor einem Capucino mit einem zünftigen Sahneberg obendrauf. Das liessen wir uns nicht entgehen und bestellten das Selbe.

Danach schauten wir uns das schöne mittelalterliche Städtchen Ste Eulalie de Cernon an. Jetzt in der Nebensaison war es sehr ruhig hier aber am grossen Parkplatz eingans des Ortes, lässt mehr Betrieb vermuten als wir angetroffen haben.

Durch eine kleine Schlucht fahren wir weiter nach St. Affrique. Eine typische französische Kleinstadt mit schönen alten Brücken und einer Grossen Kirche. Was affällt ist der schöne Blumenschmuck dem Flussufer entlag und die schönen Blumenampeln über die Brücke.

Danach zurück zum Camping um wieder einmal etwas relaxen.

Markthalle von Städtchen Nant

Markthalle von Städtchen Nant

Wochenmarkt in Nant

Wochenmarkt in Nant

Gasse in Nant

Gasse in Nant

Ste Eulalie de Cernon

Ste Eulalie de Cernon

Ste Eulalie de Cernon

Ste Eulalie de Cernon

Ste Eulalie de Cernon

Ste Eulalie de Cernon

Ste Eulalie de Cernon

Ste Eulalie de Cernon

St. Affrique, Grosse Kirche zu kleiner Stadt

St. Affrique, Grosse Kirche zu kleiner Stadt

St. Affrique hat viel Blumenschmuck

St. Affrique hat viel Blumenschmuck

St. Affrique hat schöne Brücken

St. Affrique hat schöne Brücken

St. Affrique

St. Affrique

Du bist hier : Startseite Europa Frankreich 18. Sept.
Die Reise
 
Worum geht's?:
Auvergne – Dordogne – Languedoc/Roussillon – Aveyron Schon letztes Jahr war diese 3-Wöchige Reise mit unseren Freunden geplant. Kurz vor dem Start erkrankte jedoch der Kollege und die Reise wurde um ein Jahr verschoben. Mit viel Vorfreunde und der neuen ACSI Karte 2012 gings nun doch los.
Details:
Aufbruch: 02.09.2012
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 21.09.2012
Reiseziele: Frankreich
Der Autor
 
Hansjörg Stampfli berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors