Toskana Rundreise

Reisezeit: September / Oktober 2013  |  von Hansjörg Stampfli

An die Riviera

Sonntag 6. Okt. 2013
Mal bewölkt, mal sonnige Abschnitte.
3. Etappe, Motagnana - Torre del Lago Puccini, 120 Km

Geplant war eigentlich ein längerer Aufenthalt auf diesem Campingplatz, aber die Zufahrt, der Zustand der Sanitäranlagen und Warmwasser das nur teilweise funktionierte obwohl nur so wenig Gäste da waren, veranlassen uns weiter zu fahren. Der erste Camping den wir angefahren sind in Coltano liegt zwischen Pisa und Livorno mit dem Namen Lago Le Tamerici. Auch dieser Campingplatz hat eine abenteuerliche Zufahrt über Schlaglöcher und Buckeln von Baumwurzeln. Der Campingplatz hat eine sehr schöne Lage an diesem kleinen See und die Stellplätze sind praktisch und schön. Es hat Parzellen mit Schattendächern oder volle Sonne. Die Besichtigung des Sanitärhauses hat uns dann die Entscheidung abgenommen, wir fahren weiter. In Torre del Lago Puccini auf dem Camping Europa(ACSI) finden wir unseren neuen Standort. Dieser Camping hat am Eingang und den ersten Strassen alles Feste Camper unter dunkeln Planen. Danach folgen die Miethäuser und zuhinterst hat man die Touristenplätze installiert. Die Sanitäranlagen sind gut und werden auch jetzt im Oktober noch gut gepflegt. Im Sommer für Badeferien scheint mir dieser Platz nicht geeignet. Es gibt einen Weg durch den Wald über die Dünen. Von meinem Standplatz bis zum Meer hatten wir genau 30 Minuten zu Fuss und zwar mit einem rassigen Schritt. Auch hier sind die meisten Campings nicht mehr offen, auch unser Platz schliesst in einer Woche.

Du bist hier : Startseite Europa Italien An die Riviera
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit unseren Freunden die schon eine Woche im Tessin an einem Camping-Rallye teilnahmen, hatten wir uns verabredet auf einem Autobahnparkplatz um gemeinsam die Toskana zu bereisen. Erste Station war der Gardasee, dann schauten wir uns um im Raum Florenz. Danach waren wir einige Tage im Raum Pisa. Die letzte Station bildete Milano.
Details:
Aufbruch: 29.09.2013
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 16.10.2013
Reiseziele: Italien
Der Autor
 
Hansjörg Stampfli berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors