Toskana Rundreise

Reisezeit: September / Oktober 2013  |  von Hansjörg Stampfli

Viareggio

Montag 7. Okt. 2013
Mal bewölkt, mal sonnige Abschnitte.

Der heutige Ausflug führt uns in den mondänen Badeort Viareggio. Vorne am Strand entlang der vielen Badeanlagen und den Läden bummeln wir entlang. Es hat viele teure Läden an dieser Promenade. Viel Touristen hat es nicht mehr hier. Zu meiner eigenen Überraschung erstehe ich einen Kaschmir Pullover zu einem guten Preis. Ein Cappuccino gehört natürlich auch heute zum Ausflug.
Dem Meer entlang nordwärts fahren wir weiter nach Forte dei Marmi und erledigen unseren Einkauf in einem kleinen Einkaufscenter. Am Abend im Vorzelt ist italienische Küche angesagt, Spaghetti con Ragou mit Salat und so eine dunkelrote Flüssigkeit im Glas. Mmmmm fein!

Promenade Viareggio

Promenade Viareggio

Fischer verkaufen ihren frischen Fang in Viareggio

Fischer verkaufen ihren frischen Fang in Viareggio

Viareggio

Viareggio

Du bist hier : Startseite Europa Italien Viareggio
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit unseren Freunden die schon eine Woche im Tessin an einem Camping-Rallye teilnahmen, hatten wir uns verabredet auf einem Autobahnparkplatz um gemeinsam die Toskana zu bereisen. Erste Station war der Gardasee, dann schauten wir uns um im Raum Florenz. Danach waren wir einige Tage im Raum Pisa. Die letzte Station bildete Milano.
Details:
Aufbruch: 29.09.2013
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 16.10.2013
Reiseziele: Italien
Der Autor
 
Hansjörg Stampfli berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors