Beate und Raymond Easy Rider - die dritte Reise

Reisezeit: August - Oktober 2016  |  von Beate Pigeon

Mit der Harley von Boston nach New Orleans

Vorbereitungen

Wir zählen die Tag bis zur Abreise

Nur noch 6 Tage, dann sind wir in Boston. Rider hat die Reise schon gut vorbereitet. Er hat Bücher gelesen, Routen geplant, Flüge gebucht und die Motorräder gemietet. Die Koffer stehen bereit und müssen nur noch "beladen" werden.
Wieder stehe ich vor meinem Schrank und überlege was ich mitnehmen soll. Kaum zu glauben das es auch bei unserer dritten Tour nicht einfacher wird. Das einzige was es mir leichter macht - ich habe einige Kilos zugelegt und somit scheiden einige Kleider von alleine aus und die Auswahl ist merklich geschrumpft. Sollte das nicht ein Grund zur Freude sein?

Zum Glück habe ich meinen alten Reisebericht noch und kann mich beim eigene Rückblick auf die letzte Reise noch mal schlau machen, was ich damals für wichtig empfunden habe.

Dank Familienfest, 30. Geburtstag unsere Tochter, Stellenwechsel und Vorbereitung auf den Umzug bleibt mir eh nicht all zu viel Zeit mir den Kopf zu zerbrechen. Und wie bereits bei der letzten Reise herausgefunden, was wir nicht dabei haben brauchen wir eventuell gar nicht - oder ein Verkäufer in Amerika freut sich über unsere Vergesslichkeit oder Fehlplanung.

Die erste Überraschung habe ich schon erhalten - meine Harley Stiefel, die seit einem Jahr bereit stehen für den Schuhmacher, hat Rider in einer Nacht und Nebel Aktion für mich besohlen lassen. Bin ich nicht ein Glückspilz?

AMERIKA - WIR KOMMEN!!!

Wir hoffen auf gute Motorräder und atemberaubende Landschaften!

Wir hoffen auf gute Motorräder und atemberaubende Landschaften!

© Beate Pigeon, 2016
Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA: Vorbereitungen
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 26.08.2016
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 01.10.2016
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Beate Pigeon berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.