Herbstreise durch Deutschland mit Wohnwagen

Reisezeit: September 2016  |  von Hansjörg Stampfli

Baden-Baden

Heute besuchen wir Baden-Baden, wir spazieren durch die Fussgängerzone und die Frauen sind meistens in so Häuser verschwunden in denen es viele “ Stoffartikel“ und modisches zum Kaufen gibt. Wir Männer trinken einen Kaffee und beim weiteren Halt ein Bier in einem Strassenkaffee. Das „Leutegucken“ ist auch ganz amüsant. Am Nachmittag fahren wir wieder zurück auf den Campingplatz und geniessen ein Pic-Nic. Die Freunde machen einen grösseren Marsch und ich fahre mit dem Fahrrad an den Rhein. Am Abend ist in einem Platzrestaurant PizzaTtag, jede Pizza kostet nur 5.90 Euro. Selber kochen kommt fast teurer. Die Pizzas sind fast wie beim Italiener absolut Spitze.

Fussgängerzone Baden-Baden

Fussgängerzone Baden-Baden

Fussgängerzone Baden-Baden

Fussgängerzone Baden-Baden

Fussgängerzone Baden-Baden

Fussgängerzone Baden-Baden

Fussgängerzone Baden-Baden

Fussgängerzone Baden-Baden

Fussgängerzone Baden-Baden

Fussgängerzone Baden-Baden

Du bist hier : Startseite Europa Deutschland Baden-Baden
Die Reise
 
Worum geht's?:
Schon mehrere Jahre sprachen wir mit unseren Freunden über eine Deutschland-Reise aber immer gab es Gründe zu einer Verschiebung. Die Langzeit-Wetterprognosen machten nicht besonders Mut in den Norden zu fahren. Also werkelte ich bereits an einer südlichen Frankreich-Tour herum. Und siehe da ein paar Tage vor der Abreise waren die Wetterprognosen für Deutschland gar nicht mehr so schlecht, der Entschluss nun doch in den Norden zu reisen war schnell gefallen.
Details:
Aufbruch: 06.09.2016
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 29.09.2016
Reiseziele: Deutschland
Der Autor
 
Hansjörg Stampfli berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors