Herbstreise durch Deutschland mit Wohnwagen

Reisezeit: September 2016  |  von Hansjörg Stampfli

Wir erkunden Nürnberg

Wir fahren mit dem Auto in die Stadt und parken beim Bahnhof. Wir laufen die ganze Fussgängerzone bis zur Kaiserburg hoch. Oben auf der Terrasse der Burg hat man einen grossartigen Ausblick auf die Stadt und deren Umgebung. Auf dem Rückweg kehren wir noch ein am grossen Platz, wo der Weihnachtsmarkt immer stattfindet. Die Frauenkirche gefällt uns auch sehr gut. Die gotische Frauenkirche an der Ostseite des Hauptmarktes gehört zu den drei bedeutendsten Kirchen Nürnbergs. Leider ist der berühmte schöne Brunnen wegen Renovation eingepackt. Eine Legende besagt, dass wer einmal am goldenen Ring des Schönen Brunnens dreht, drei Wünsche erfüllt bekommt, wer dreimal dreht, kann sich über viele Kinder freuen. Mit seiner sich nach oben verjüngenden Pyramidenform symbolisiert der Schöne Brunnen am Nürnberger Hauptmarkt das theozentrische Weltbild im Mittelalter.
Ein echtes italienisches Eis genehmigen wir uns auch noch zur Abkühlung.
Danach fahren wir zum Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände. Mit 5 Euro Eintritt erfahren wir sehr viel aus dieser unrühmlichen Zeit. Etwas eine beklemmte Stimmung kommt schon hoch beim durch schreiten des Museums. Das ganze Museum ist sehr gut gemacht und jeder erhält dazu einen Audioguid. Danach schauen wir noch auf den danebenliegenden grossen Duzendteich und kehren in das jetzt zurück.
Der Einkauf wird noch erledigt und danach fahren wir wieder zurück auf den Campingplatz. Das Nachtessen nehmen wir auf der Terrasse vom Campingplatz-Restaurant. Das Essen ist sehr gut und günstig. Ja und was kommt noch, ja Jokern.

Nürnberg

Nürnberg

Nürnberg

Nürnberg

Weihnachtsmarkt Platz Nürnberg

Weihnachtsmarkt Platz Nürnberg

Nürnberg

Nürnberg

Kaiserburg Nürnberg

Kaiserburg Nürnberg

Kaiserburg Nürnberg

Kaiserburg Nürnberg

Eingang Handwerkerhof Nurnberg

Eingang Handwerkerhof Nurnberg

Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Innenhof Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Innenhof Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Du bist hier : Startseite Europa Deutschland Wir erkunden Nürnberg
Die Reise
 
Worum geht's?:
Schon mehrere Jahre sprachen wir mit unseren Freunden über eine Deutschland-Reise aber immer gab es Gründe zu einer Verschiebung. Die Langzeit-Wetterprognosen machten nicht besonders Mut in den Norden zu fahren. Also werkelte ich bereits an einer südlichen Frankreich-Tour herum. Und siehe da ein paar Tage vor der Abreise waren die Wetterprognosen für Deutschland gar nicht mehr so schlecht, der Entschluss nun doch in den Norden zu reisen war schnell gefallen.
Details:
Aufbruch: 06.09.2016
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 29.09.2016
Reiseziele: Deutschland
Der Autor
 
Hansjörg Stampfli berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors