Äthiopien 2018 - Besuch der Waisenkinder von Lalibela

Reisezeit: April / Mai 2018  |  von Ines Buchholz

28.4.18 - Ankunft in Addis Abeba

Ankunft in Addis Ababa

Wir sind gut gelandet und wurden von Happy mit offenen Armen und Blumen empfangen. Ich freue mich riesig wieder hier zu sein. Happy hatte bereits ein Guest House gebucht und auf der Fahrt dorthin konnten wir bereits in die äthiopische Welt eintauchen. Der Straßenverkehr ist vom Chaos geprägt und neben Autos sind hier auch Esel, Ziegen und endlos viele Menschen unterwegs. Am Strassenrand wird allerorts Handel betrieben. Am Guest House angekommen, müssten wir feststellen , dass die warme Dusche nicht funktioniert. Schnell wurde jemand gerufen, der die lose aus der Wand hängende Steckdose des Beulers geparierte. Kaum hatte er das Zimmer verlassen, schwellten verbrannte Gerüche aus dem Bad . Mit vielen "oh so sorry" haben wir ein anderes Zimmer bekommen. Nach einer kurzen Pause ging es dann zum ersten äthiopischen Kaffee und anschliessend zum grössten Markt in Äthiopien. Wie die Einheimischen sind wir mit verschiedenen Kleinbussen dorthin gefahren. Die Fahrt in den vollen Bussen war schon ein erstes kleines Abenteuer. Wir zogen mit Happy durch endlose Gassen und staunten über das riesige Angebot. Es gibt hier einfach alles: Elektronische Geräte, Kleidung, Früchte, Haushaltsgeräte....alles in endlos aneinander gereihten Bretterverschlägen oder auch direkt auf der Straße.

Flughafen Addis Ababa

Flughafen Addis Ababa

Unser MM Appartement Guest House

Unser MM Appartement Guest House

Blick vom Balkon unseres Zimmers

Blick vom Balkon unseres Zimmers

Die erste Tasse des köstlichen äthiopischen Kaffees

Die erste Tasse des köstlichen äthiopischen Kaffees

Straßenansicht vor dem Cafe

Straßenansicht vor dem Cafe

Mit dem Bus zum grössten Markt in Äthiopien

Mit dem Bus zum grössten Markt in Äthiopien

Und überall wird gebaut, die Baustellen für unsere Augen gefährlich und abenteuerlich

Und überall wird gebaut, die Baustellen für unsere Augen gefährlich und abenteuerlich

Das moderne Addis

Das moderne Addis

Planung für die nächsten Tage

Bei einem traditionellen Kaffee haben wir gemeinsam mit Happy und einem Freund von ihm einen Plan für die nächsten Tage geschmiedet.
Morgen früh wollen wir in den Awash National Park aufbrechen. Von dort geht es dann nach Harar.

© Ines Buchholz, 2018
Du bist hier : Startseite Afrika Äthiopien 28.4.18 - Ankunft in Addis Abeba
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ich mache mich zum zweiten mal auf den Weg in dieses vielfältige und wunderschöne Land . Begleitet werde ich in diesem Jahr von Matthias, meinem Lebenspartner. Im Mittelpunkt der Tour steht der Besuch des Waisenhauses in Lalibela, das ich bereits 2017 kennenlernte. Wir freuen uns auf Happy, der das kleine Waisenhaus leitet und der uns auf dieser Reise begleiten wird.
Details:
Aufbruch: 27.04.2018
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 19.05.2018
Reiseziele: Äthiopien
Der Autor
 
Ines Buchholz berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors