Farm&Travel in Australien

Reisezeit: November 2006 - Februar 2007  |  von Mirjam & Nico L.

Sydney: Central Sydney

Welch erhabener Moment, wenn der Greyhound über die Harbour Bridge rollt und man zum ersten Mal einen Blick auf das berühmte Opernhaus erhascht... Für viele bedeutet dieser Anblick: Ich bin wirklich in Australien! Ich war nun schon seit Anfang November hier und wusste auch so, dass ich tatsächlich auf dem fünften Kontinent war, doch trotzdem war es ein ganz besonderer Moment... Ist es die leuchtend weiße Fläche des Opernhauses vor dem Hintergrund des strahlend blauen Meeres, die so faszinierend ist, oder einfach das Bewusstsein, dieses berühmte Bauwerk nun endlich in Natura zu sehen? Ich weiß es nicht. Jedenfalls hielt ich den Atem an.

Sydney ist die größte und älteste Stadt in Australien. An der Sydney Cove, heute Circular Quay, entstand 1788 die erste europäische Siedlung. So ist Sydney ein geschichtsträchtiger Ort - von hier aus wurde der Kontinent besiedelt. Gleichzeitig ist es glitzernde Metropole, weltberühmter Touristenmagnet und Traumziel für viele Reisende...

Die Fotos in den Kapiteln über Sydney habe ich nicht nach Daten, sondern nach Themen bzw. Orten geordnet. In diesem Kapitel finden sich also Fotos von der Innenstadt.
Sydney hat kein wirkliches Zentrum, daher bezeichnet man als Central Sydney den Bereich von Circular Quay im Norden bis zur Central Station im Süden. Hier befinden sich lange Einkaufsstraßen, Hochhäuser, kleine Parks - und die Hektik einer Stadt von vier Millionen Einwohnern!

Central Station - hier fahren alle Züge und Busse ab

Central Station - hier fahren alle Züge und Busse ab

Blick auf den Sydney Tower

Blick auf den Sydney Tower

Vom Sydney Tower aus hat man einen super Ausblick über die Stadt und den Hafen. Bei gutem Wetter ist dieser sicherlich noch viel besser!

Vom Sydney Tower aus hat man einen super Ausblick über die Stadt und den Hafen. Bei gutem Wetter ist dieser sicherlich noch viel besser!

In einer der vielen langen Straßen - welche es ist, weiß ich beim besten Willen nicht mehr

In einer der vielen langen Straßen - welche es ist, weiß ich beim besten Willen nicht mehr

Das Queen Victoria Building (QVB) wurde Ende des 19. Jahrhunderts als Shopping Centre gebaut - hier gibt es 200 Geschäfte.

Das Queen Victoria Building (QVB) wurde Ende des 19. Jahrhunderts als Shopping Centre gebaut - hier gibt es 200 Geschäfte.

Der Eingang des QVB

Der Eingang des QVB

Namenspatin des Gebäudes, Queen Victoria

Namenspatin des Gebäudes, Queen Victoria

Drinnen ist es sehr luxuriös...

Drinnen ist es sehr luxuriös...

St. Andrew's Cathedral, die älteste Kathedrale Australiens (Baubeginn 1837)

St. Andrew's Cathedral, die älteste Kathedrale Australiens (Baubeginn 1837)

Dunkle Häuserschluchten

Dunkle Häuserschluchten

Macquarie Place, ein kleiner Park ganz in der Nähe des Hafens. Er wurde in den Anfangstagen der Stadt als Dorfplatz angelegt und ist damit neben dem Hyde Park der älteste Park Australiens.

Macquarie Place, ein kleiner Park ganz in der Nähe des Hafens. Er wurde in den Anfangstagen der Stadt als Dorfplatz angelegt und ist damit neben dem Hyde Park der älteste Park Australiens.

Eine Statur von Thomas Mort, einem innovativen Geschäftsmann, der Mitte des 19. Jahrhunderts nach Australien auswanderte

Eine Statur von Thomas Mort, einem innovativen Geschäftsmann, der Mitte des 19. Jahrhunderts nach Australien auswanderte

Die Kanone und der Anker stammen von der HMS Sirius, dem Flagschiff der First Fleet, der ersten Flotte von europäischen Siedlern, die Australien erreichten

Die Kanone und der Anker stammen von der HMS Sirius, dem Flagschiff der First Fleet, der ersten Flotte von europäischen Siedlern, die Australien erreichten

Ein Obelisk von 1818 zeigt die damaligen Entfernungen zu verschiedenen Orten in der Kolonie

Ein Obelisk von 1818 zeigt die damaligen Entfernungen zu verschiedenen Orten in der Kolonie

Parliament House, das älteste öffentliche Gebäude in Sydney - hier tagt das Parlament von New South Wales. Der georgianische Stil fällt gegenüber all den wuchtigen Sandsteingebäuden direkt ins Auge.

Parliament House, das älteste öffentliche Gebäude in Sydney - hier tagt das Parlament von New South Wales. Der georgianische Stil fällt gegenüber all den wuchtigen Sandsteingebäuden direkt ins Auge.

In Kings Cross, einem der bekanntesten und bei Backpackern beliebtesten Vierteln Sydneys

In Kings Cross, einem der bekanntesten und bei Backpackern beliebtesten Vierteln Sydneys

Hyde Park

Hyde Park

Hier geht es von der Innenstadt zum Stadtteil Kings Cross. Da Mitte Februar das chinesische Neujahrsfest stattfindet und das Jahr des Schweins beginnt, hängen überall in der Stadt Banner mit Schweinsköpfen.

Hier geht es von der Innenstadt zum Stadtteil Kings Cross. Da Mitte Februar das chinesische Neujahrsfest stattfindet und das Jahr des Schweins beginnt, hängen überall in der Stadt Banner mit Schweinsköpfen.

© Mirjam & Nico L., 2007
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Central Sydney
Die Reise
 
Worum geht's?:
Während meiner ersten Australienreise arbeitete ich auf verschiedenen Farmen im Outback von Queensland und reiste an der Ostküste entlang von Cairns nach Sydney.
Details:
Aufbruch: 07.11.2006
Dauer: 3 Monate
Heimkehr: 07.02.2007
Reiseziele: Australien
Der Autor
 
Mirjam & Nico L. berichtet seit 16 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors