¡Pura vida! - 2 Monate in Costa Rica

Reisezeit: Juli / August 2009  |  von Bettine Pröll

Cahuita

Nach der Arbeit gehts immer 20 minuten mit dem Bus nach Cahuita, ich liebe das Dorf!! Total im Karibikstyle, total relaxt alles, die Leute super nett und ohne Stress...
In der Coconutbar gibts leckere Cocktails in der Pipa, und es gibt einige Internetcafees, also immer was zu tun am Feierabend! Nur leider war das Wetter bisher nicht so toll um zum Meer zu gehen, heute hat es den ganzen Tag geschuettet, und alles war ueberschwemmt, sogar im Haus Aber wird schon noch!

In der Kokosbar

In der Kokosbar

Der Strand, Karibik pur!

Der Strand, Karibik pur!

Haupt Strasse in Cahuita

Haupt Strasse in Cahuita

Kokospalmen am Playa Negra.

Kokospalmen am Playa Negra.

Elena mutig den Wellen am Playa Negra entgegen schreitend!

Elena mutig den Wellen am Playa Negra entgegen schreitend!

Sonnenuntergang am Playa Negra - nicht von dieser Welt!

Sonnenuntergang am Playa Negra - nicht von dieser Welt!

Bettina am Playa Negra.

Bettina am Playa Negra.

Sonnenuntergang auf dem Weg vom Playa Negra zurueck.

Sonnenuntergang auf dem Weg vom Playa Negra zurueck.

Reggae Bar in Cahuita. Beste Musik und beste Fruchtcocktails (Melone!!!)

Reggae Bar in Cahuita. Beste Musik und beste Fruchtcocktails (Melone!!!)

© Bettine Pröll, 2009
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Costa Rica Cahuita
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ein lang ersehnter Traum geht in Erfüllung! Ich werde diesen Sommer alleine für 8 Wochen nach Costa Rica fliegen... ... um dort in San José fleißig Spanisch zu pauken,und anschließend noch 4 Wochen als Volunteer in einem Faultierzentrum an der Karibikküste zu arbeiten!
Details:
Aufbruch: 05.07.2009
Dauer: 8 Wochen
Heimkehr: 31.08.2009
Reiseziele: Costa Rica
Panama
Nicaragua
Der Autor
 
Bettine Pröll berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors