¡Pura vida! - 2 Monate in Costa Rica

Reisezeit: Juli / August 2009  |  von Bettine Pröll

San José: Nationalmuseum

Also, jetzt hab ich endlich die sim-Karte meiner kleinen Kamera wieder gefunden und kann nachtraeglich die Fotos vom Museo Nacional hier hochladen
An meinem letzten Schultag machten wir mit der Lehrerin eine Exkursion auf den Mercado de Artesanía und ins Museo, war echt interessant! Nur schade, dass gerade ein Teil umgebaut wurde und nicht zugaenglich war, aber dafuer kostete es auch nur 3 Dollar!

Eine der mysterioesen Steinkugeln

Eine der mysterioesen Steinkugeln

Antiker Goldschmuck

Antiker Goldschmuck

Antike Moebel im Kolonialstil

Antike Moebel im Kolonialstil

Typischer Ochsenkarren aus Costa Rica

Typischer Ochsenkarren aus Costa Rica

Blick auf die Innenstadt von der Terasse

Blick auf die Innenstadt von der Terasse

Nach dem Ausflug gab´s dann meine Abschluss - Urkunde

Nach dem Ausflug gab´s dann meine Abschluss - Urkunde

© Bettine Pröll, 2009
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Costa Rica Nationalmuseum
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ein lang ersehnter Traum geht in Erfüllung! Ich werde diesen Sommer alleine für 8 Wochen nach Costa Rica fliegen... ... um dort in San José fleißig Spanisch zu pauken,und anschließend noch 4 Wochen als Volunteer in einem Faultierzentrum an der Karibikküste zu arbeiten!
Details:
Aufbruch: 05.07.2009
Dauer: 8 Wochen
Heimkehr: 31.08.2009
Reiseziele: Costa Rica
Panama
Nicaragua
Der Autor
 
Bettine Pröll berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors