Einmal Angkor Wat sehen und noch etwas mehr Südostasien erleben!

Reisezeit: Juli / August 2012  |  von Christine & Thomas R&H

Siem Reap 12.08.2012

Nach dem Frühstück geben wir ein letztes Mal unser Wäschebündel ab--ich recherchiere im Internet schon mal Hotels und Transfer vom Flughafen in die Innenstadt von Seoul und schreibe die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf.
Die Hotelpreise sind deutlich höher als in Vietnam und Kambodscha--na, wir werden trotzdem nach unserem altbewährten Verfahren vorgehen.
Bis ins Zentrum fahren und dann suchen..
Allerdings werden wir sicher todmüde sein--wir fliegen hier in Siem Reap um 23Uhr ab--der Flug dauert nur knapp 5 Stunden und mit der erneuten Zeitverschiebung landen wir um 7 Uhr morgens.
Eine ganze Nacht ohne Schlaf-und sicher kommen wir vormittags auch in kein Hotel.
Ich hoffe nur, dass es keine Komplikationen wegen der dramatischen Ereignisse im Juli für uns Touristen gibt.
Wir werden sehen und berichten...
Thalia hat während meiner Recherchen erstmal 2 Stunden geschlafen..wohl immer noch Nachwirkungen von unserem "Familientag"

Heute ist erstmal Pool angesagt.
Da unser Guesthouse keinen hat, empfiehlt uns Frank das nahegelegene Hotel "Golden Banana". Hier können wir gegen ein Entgeld von 2$ den schönen Pool nutzen.

Die Getränke kosten hier das 5-fache wie im Old market, aber das ist uns die Sache im Liegestuhl wert.

Gegen Abend gehen wir heute mal in die "PUB STREET"
Ich bestelle mir ein Mega-Steak, Thalia ein gegrilltes Hühnerbein und einen Cream Caramel-Nachtisch.
Anschließend noch Olympiade auf einer großen Leinwand, dazu einige Draft Beer...was will man mehr??

So ein Steak kostet 6,50$--ein Draft beer 0,50$

So ein Steak kostet 6,50$--ein Draft beer 0,50$

---die PUB STREET...

---die PUB STREET...

...ein richtig doller Regenguss---

...ein richtig doller Regenguss---

...nebenan wird massiert...

...nebenan wird massiert...

Ach...ja...! Eine Massage fehlt noch!

Von diesen Einrichtungen gibt es unzählige..alle nebeneinander..

Von diesen Einrichtungen gibt es unzählige..alle nebeneinander..

...nebenbei laufen Filme.

...nebenbei laufen Filme.

Du bist hier : Startseite Asien Kambodscha Siem Reap 12.08.2012
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nachdem wir einen Artikel über die riesigen Tempelanlagen Angkor Wats entdeckten, beschlossen wir zwei unerfahrene Reisende doch prompt unsere erste Rundreise auf eigene Faust durch das wunderschöne Südostasien zu machen. Nach langem Planen entwickelte sich dann eine 4-wöchige Rundreise durch Vietnam, Kambodscha und Seoul. Begleitet uns doch virtuell auf dieser Reise, wir würden uns über viele Nachrichten und Einträge ins Gästebuch freuen!
Details:
Aufbruch: 19.07.2012
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 18.08.2012
Reiseziele: Vietnam
Kambodscha
Südkorea
Der Autor
 
Christine & Thomas R&H berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors