Träume Wirklichkeit werden lassen...

Singapur-Reisebericht  |  Reisezeit: September 2007 - Juni 2009  |  von Melanie Kasüske

Im Dampfbad gelandet: Night safari and some more stuff

Ein letztes Mal melde ich mich aus Singapore.

Inzwischen fällt es mir schwer überhaupt in Deutsch zu sprechen oder zu schreiben.... so, wenn ich mal ein paar englische Wörter spreche seid nicht zu hart mit mir.

Gleich gehe ich schlafen... ein letztes Mal hier. Ich hoffe die Iren (dir grade wieder draussen saufen) sind diese Nacht etwas ruhiger. Aber ich bezweifel es stark. Also werde ich 12 Stunden im Flugzeug schlafen.

Heute habe ich wirklich nicht viel gemacht. Ich habe mir ein Stativ für umgerechnet 20EUR gekauft. Also sehr günstig.

Abends war ich zur Night Safari im Zoo. Es war amazing!
Erst gab es eine Show wo verschiedene Tiere vorgestellt wurden. Es war sehr lustig gemacht und interessant all die verschiedenen Tiere zu sehen.

Danach sind wir (ein Mädel aus Amerika und ich) mit der Tram durch den Park gefahren, wo die verschiedenen Tiere erklärt wurden.

Aber zuerst sollte ich euch erzählen WAS eine Night Safari ist. Es ist wie ein Zoo, nur, dass es dunkel ist und die Gehege nur leicht beleuchtet. Es gibt auch keine Käfige für die Tiere, nur tiefe Wassergräben wo sie nicht druchkommen. Manche Tiere sind auch direkt an der Straße, wie Rehe und irgendein asiatisches Tier, dessen Namen ich nicht mehr weiß.

Danach sind wir alle 3 Walking-Trails gelaufen. Es war sehr interessant und wir haben viele Tiere gesehen. Am besten fand ich die Fledermäuse. Was sag ich Fledermäuse - RIESEN Fledermäuse (Uschis @HeXe). Totaly amazing!

Leider habe ich kein einziges Foto gemacht. Unter anderem, weil ich die Tiere nicht verschrecken wollte... dafür gibts ein paar Fotos von gestern Abend.

Adam

Adam

der Österreicher

der Österreicher

noch ein Ire

noch ein Ire

Adam, eins der irischen Mädels (die, die gefickt hat) und der Australier

Adam, eins der irischen Mädels (die, die gefickt hat) und der Australier

Adam und Niamph (Irin)

Adam und Niamph (Irin)

die beiden hatten Sex letzte Nacht

die beiden hatten Sex letzte Nacht

ich bin auch mal drauf

ich bin auch mal drauf

der Lette

der Lette

© Melanie Kasüske, 2007
Du bist hier : Startseite Asien Singapur Singapur-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eine Entdeckung besteht darin, etwas zu sehen, was jeder gesehen hat und sich dabei etwas zu denken, was noch niemand gedacht hat. Singapur - Australien - Neuseeland - Suedostasien
Details:
Aufbruch: 25.09.2007
Dauer: 20 Monate
Heimkehr: 07.06.2009
Reiseziele: Singapur
Australien
Neuseeland
Malaysia
Thailand
Der Autor
 
Melanie Kasüske berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors