Auszeit in Neuseeland und Indien

Reisezeit: Januar - September 2010  |  von Mina Stevo

MALAYSIA: Kuala Lumpur

WOW! Diese Busreise war der Luxus! Mit Lederliegestuehlen und Videos und Essen und Trinken - da kann sich Jetstar ne Scheibe abschneiden...

Erstmal das Zimmer bezogen: klein und es stinkt erbaermlich!!!!! Ueberall wird man auf Bettwanzen hingewiesen... mich gruselts. Wir haben Gott sei Dank ein Laken und Seidenschlafsaecke mit und ein Mosquito Netz. Denn ich bin kaum 5 min im Zimmer hat mich so ein Grueppel auch schon gestochen! Jetzt wart ich mal ab bis ich Malarone einwerfen kann

Wir sind dann gleich mal auf Sightseeing gegangen: China Town und Hindu Tempel und da hab ich mich gleich mit nem typischen indischen Gewand eingekleidet und mit Armreifen UND Raecherstaebchen um das Zimmer auszuraeuchern!!!!!!!!!!!

Aber sonst ist es ok hier. Es gibt wahnsinnig viel zu sehen und alle (Hindus, Moslems, Buddhisten, Christen, Taoisten...) leben hier friedlich nebeneinander (noch)!

Wir sind dann auch gleich am naechsten Tag aufgebrochen nach Buta Caves. DER Hindu Tempel in Malaysia - ein Erlebnis!

Sonst gibts viel Sightseeing, viel und billiges Essen (meistens 4 euro fuer 2 Personen inkl. Getraenken) und freundliche Menschen und Maenner (hpts. Moslems) die ihren eigenen Frauen nicht auf die Ti.. schaun, sondern fremden...... Das ist wirklich widerlich!!!!

Stephan wird permanent bewundert wegen seinen Haaren!

Am letzten Tag waren wir noch bei der Thai Massage... jeder eine Stunde fuer ca. 10 euro. Ich hab zwar zwischendurch geglaubt ich geh mit ner Qureschnittsymptomatik raus, aber irgendwie hats auch gut getan. So durchgeknetet wurd ich noch nie!!!!

Aeffchen saeumen den Weg zum Tempel - mitunter leicht Aggro

Aeffchen saeumen den Weg zum Tempel - mitunter leicht Aggro

Vor der Gottheit Shiva...

Vor der Gottheit Shiva...

Baut Caves. Im hintergrund die Treppen laeuft man hoch zur Tempelhoehle

Baut Caves. Im hintergrund die Treppen laeuft man hoch zur Tempelhoehle

wir waren beim hindu Priester...

wir waren beim hindu Priester...

im Tempel

im Tempel

Batu Caves

Batu Caves

Buddhistischer Tempel

Buddhistischer Tempel

Petrona Twin Towers

Petrona Twin Towers

Skyline KL

Skyline KL

© Mina Stevo, 2009
Du bist hier : Startseite Asien Malaysia Kuala Lumpur
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach 3 und 4 Jahren Freiburg mit Beruf und Studium wird es an der Zeit sich wieder neu zu entdecken. Neuseeland scheint uns weit genug weg zu sein dafür... Und Indien... Und alles was dazwischen liegt :-) Aber beginnen tut alles im Chaos...
Details:
Aufbruch: 09.01.2010
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: September 2010
Reiseziele: Neuseeland
Südkorea
Australien
Singapur
Malaysia
Indien
Sri Lanka
Der Autor
 
Mina Stevo berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.