m&m auf Reisen

Reisezeit: Oktober 2011 - April 2012  |  von m&m Holdener

Laos: Luang Prabang

Der Flug

Wir haben uns für den Flug entschieden um von Chiang Mai nach Luang Prabang zu kommen. Die Bootsfahrt über den Mekon von Huay Xai nach Luang Prabang soll sehr schön sein aber auch sehr anstrengend, da die Boote meist überfüllt sind.

Wir sind mit Laos Air geflogen... die machen einen sicheren Eindruck. Da es aber sehr gebirgig ist muss der Flieger über dem Mekong zwischen den Bergen unter.

Wir sind mit Laos Air geflogen... die machen einen sicheren Eindruck. Da es aber sehr gebirgig ist muss der Flieger über dem Mekong zwischen den Bergen unter.

In Luang Prabang waren wir überwältigt von der schönen Altstadt...alles hat einen französisch Touch... na ja ist auch durch UNESCO geschützt. Man fühlt sich schnell wohl und die Leute sind sehr freundlich.
Sogar eine nette Weinbar haben wir gefunden, war schön mal wieder ein leckeres Glas Wein zu trinken !

In Luang Prabang waren wir überwältigt von der schönen Altstadt...alles hat einen französisch Touch... na ja ist auch durch UNESCO geschützt. Man fühlt sich schnell wohl und die Leute sind sehr freundlich.
Sogar eine nette Weinbar haben wir gefunden, war schön mal wieder ein leckeres Glas Wein zu trinken !

Nun, zuerst mussten wir mal Geld holen... am Geld-Automaten kann man nur 1'000'000 Kip auf einmal holen, was etwa 100 CHF sind. Wir waren auf einen Schlag Millonäre
Wir haben ein schönes Restaurant gefunden und lecker gegessen bevor wir in unsere Unterkunft auf der anderen Seite des Mekong gingen. Über den Fluss geht keine Brücke aber kein Problem es gibt ein Boots-Shuttle vom Hotel und da wir so ziemlich die einzigen Gäste waren, hatten wir sehr flexible Gastgeber!

Dafür konnten wir die Stadt von der anderen Seite sehen. 
Unten unsere Fähre !

Dafür konnten wir die Stadt von der anderen Seite sehen.
Unten unsere Fähre !

Elephant Village

am 2. Tag haben wir bei Elephant Village Dein Linktext hier... eine 1 Day Mahout Experience gebucht.
Der ganze Tag war der Hammer und hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Die sind auch nicht um sonst die Nummer 1 in Luang Prabang bei Tripadvisor.

Die ersten Schritte: Leider beim Absteigen vom Elefant gefallen 
Kommentar von Marcel: Dem Elefanten geht es gut

Die ersten Schritte: Leider beim Absteigen vom Elefant gefallen

Kommentar von Marcel: Dem Elefanten geht es gut

Beim Aufstieg hat man Angst das das Ohr vom Elefanten abreist.

Beim Aufstieg hat man Angst das das Ohr vom Elefanten abreist.

Beim Elefanten baden hatten wir viel Spass aber die Elefanten noch mehr. Wir wissen nicht wer am Schluss nasser war....

Beim Elefanten baden hatten wir viel Spass aber die Elefanten noch mehr. Wir wissen nicht wer am Schluss nasser war....

Zum Abschluss abkühlen im Wasserfall

Zum Abschluss abkühlen im Wasserfall

Sogar die Elefanten hatten Spass - in ihrem eigenen Swimming Pool - Elefanten Wellness

Sogar die Elefanten hatten Spass - in ihrem eigenen Swimming Pool - Elefanten Wellness

© m&m Holdener, 2011
Du bist hier : Startseite Asien Laos Luang Prabang
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir planen einen längere Reise von 7 Monaten durch Thailand, Vietnam, Kambodscha, Laos, Australien Neuseeland und USA.
Details:
Aufbruch: 03.10.2011
Dauer: 7 Monate
Heimkehr: 30.04.2012
Reiseziele: Thailand
Schweiz
Laos
Vietnam
Malaysia
Singapur
Australien
Neuseeland
Vereinigte Staaten
Der Autor
 
m&m Holdener berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors