m&m auf Reisen

Reisezeit: Oktober 2011 - April 2012  |  von m&m Holdener

Neuseeland: Doubtful Sound

Und weiter geht unsere Neuseeland Tour ins Fjordland im Süden der Südinsel. Wir machen mal wieder eine Bootstour und hoffen auf ein bisschen mehr Wärme und Sonnenschein als in den letzten Tagen (wir hatten unter 8 Grad in unserem Bus.......ziemlich kalt wenn man nur in Sommergarderobe unterwegs ist)

Auf dem Weg nach Te Anau haben wir Glück und sehen noch eine alte Dampflok (mit der man auch eine tolle Tour durch Neuseeland machen kann)

Angekommen in Te Anau, suchen wir uns eine Schiffstour durch den Fjord. Zugegeben sind die Preise doch ein wenig hoch - selbst noch teurer als unser Segeltörn in Australien. Doch glücklicherweise haben wir noch eine Tour für den nächsten Tag bekommen, und müssen diesmal nicht 5 Tage warten!

Angekommen in Te Anau, suchen wir uns eine Schiffstour durch den Fjord. Zugegeben sind die Preise doch ein wenig hoch - selbst noch teurer als unser Segeltörn in Australien. Doch glücklicherweise haben wir noch eine Tour für den nächsten Tag bekommen, und müssen diesmal nicht 5 Tage warten!

Der Ausblick auf Doubtful Sound!

Der Ausblick auf Doubtful Sound!

Marcel beim Angeln - leider hat keiner angebissen  (oder vielleicht zu Marcels Glück ?!)

Marcel beim Angeln - leider hat keiner angebissen (oder vielleicht zu Marcels Glück ?!)

Es war ein bisschen windig - aber super schön!

Es war ein bisschen windig - aber super schön!

Seehunde beim relaxen!

Seehunde beim relaxen!

Leider war die Hummerfalle auch leer - wir konnten aber trotzdem welchen vom Vortag probieren

Leider war die Hummerfalle auch leer - wir konnten aber trotzdem welchen vom Vortag probieren

Die Delfine haben unser Boot begleitet

Die Delfine haben unser Boot begleitet

Leider war die Tour viel zu schnell zu Ende - wir haben es wirklich sehr genossen. Beim buchen empfehlen wir ein Boot mit kleiner Passagierzahl zu nehmen- (wir waren nur zu sechst, es gibt aber auch Boote mit über 70 Passagieren) man sieht dann einfach mehr als wenn alle 70 die Delfine sehen wollen

Leider war die Tour viel zu schnell zu Ende - wir haben es wirklich sehr genossen. Beim buchen empfehlen wir ein Boot mit kleiner Passagierzahl zu nehmen- (wir waren nur zu sechst, es gibt aber auch Boote mit über 70 Passagieren) man sieht dann einfach mehr als wenn alle 70 die Delfine sehen wollen

© m&m Holdener, 2011
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Doubtful Sound
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir planen einen längere Reise von 7 Monaten durch Thailand, Vietnam, Kambodscha, Laos, Australien Neuseeland und USA.
Details:
Aufbruch: 03.10.2011
Dauer: 7 Monate
Heimkehr: 30.04.2012
Reiseziele: Thailand
Schweiz
Laos
Vietnam
Malaysia
Singapur
Australien
Neuseeland
Vereinigte Staaten
Der Autor
 
m&m Holdener berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors