Auf Achse: 4 Monate Kolumbien, Panama, Costa Rica, Guatemala

Reisezeit: November 2019 - März 2020  |  von Erich Backes

Nicaragua

Wir fahren wieder mit einem der lokalen Busse von Liberia nach Penas Blancas an die Grenze zu Nicaragua. Wieder Ausreisestempel (Exit Fee 9$ pp) in CR besorgen, wieder 300m laufen, wieder Einreisestempel (Entrance Fee 12$ pp) in Nicaragua.
Vor der Grenze steht eine riesige Menschenschlange, Menschen die über die Grenze wollen. Hillo bekommt einen heftigen Schreck: "Da steht man ja tagelang". GottseiDank ist es die andere Richtung. Es sind Nicaraguaner, die heute am Sonntag wieder über die Grenze ins reiche CR wollen, um dort zu arbeiten. Wir kommen von CR nach Nicaragua insgesamt in 1 Stunde gut rüber..

Hinter der Grenze stehen Busse. Wir fahren nach La Virgen und steigen dort um in einen Chicken Bus nach San Juan del Sur an der Pazifik-Küste.

Das ist ein Chicken Bus - weil man darin wie Hühner sitzt?

Das ist ein Chicken Bus - weil man darin wie Hühner sitzt?

© Erich Backes, 2019
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Nicaragua Nicaragua
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nov. 2019 bis Frühjahr 2020: Süd- und Mittelamerika und dann ... , offen sein, überrascht werden, sich Zeit nehmen "Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben" (Kurt Tucholsky)
Details:
Aufbruch: 13.11.2019
Dauer: 4 Monate
Heimkehr: 06.03.2020
Reiseziele: Kolumbien
Panama
Costa Rica
Nicaragua
El Salvador
Guatemala
Vereinigte Staaten
Thailand
Der Autor
 
Erich Backes berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors