Träume Wirklichkeit werden lassen...

Neuseeland-Reisebericht  |  Reisezeit: September 2007 - Juni 2009  |  von Melanie Kasüske

Land der langen Wolke - Neuseeland: Relay for life

Relay for life ist eine Veranstaltung von der Cancer Society aus. Eigentlich ein 24 Stunden lauf wo verschiedene Teams (Firmen) mitlaufen, sowie Surviver etc. Es wird ueber Krebs informiert und Spenden gesammelt etc.

Katja und ich hatten uns fuer letzten Samstag fuer 8 Stunden angemeldet. Leider fiel es aus, da draussen eine Art Taifun tobte. Es fegte nur alles durcheinander und schuettete als waer der Himmel am duschen.

Debbie schrieb uns, dass Relay auf Sonntag 8Uhr verlegt wurde. Katja hatte sich jedoch schon wandern vorgenommen und somit bin ich alleine los, fuer insgesamt 8 Stunden (6 davon wurde gelaufen)

Ich habe sage und schreibe ca. 25km gemacht, also 58 Runden (oder so)... und meine Fuesse haben sich nachher ganz lieb bei mir bedankt... damit, dass ich nicht mehr laufen konnte.

Am Anfang und am Ende gab es jeweils eine Surviver-runde wo alle Surviver ingelben T-Shirts vorangegangen sind und nicht ueberholt werden durften.
Dazwischen konnte man joggen oder gehen wie man wollte. Dazu gabs freies Futter und Trinken und jede Menge Live Bands.

Alles in allem also eine wunderschoene Veranstaltung.

warten auf den Start

warten auf den Start

die im gelben Oberteil sind Surviver

die im gelben Oberteil sind Surviver

Alison (Groundfloor), namenvergessen (keineahnungwo), Debbie (meine Abteilungsleiterin... bzw auch Katjas)

Alison (Groundfloor), namenvergessen (keineahnungwo), Debbie (meine Abteilungsleiterin... bzw auch Katjas)

Debbie nach genau 4st und 1 sekunde beim Hope-vorlesen

Debbie nach genau 4st und 1 sekunde beim Hope-vorlesen

nein, unser Zeltplatz ist nicht prollig oder so

nein, unser Zeltplatz ist nicht prollig oder so

die FInalrunde... ja das sind alles Menschen

die FInalrunde... ja das sind alles Menschen


ich dachte ich teile euch auch mal irgendwie meine Adresse mit falls irgendjemand lust hat mir mal was handschriftliches zu schreiben:

20 Morgan Street
Newmarket
Auckland 1001
New Zealand

© Melanie Kasüske, 2007
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Neuseeland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eine Entdeckung besteht darin, etwas zu sehen, was jeder gesehen hat und sich dabei etwas zu denken, was noch niemand gedacht hat. Singapur - Australien - Neuseeland - Suedostasien
Details:
Aufbruch: 25.09.2007
Dauer: 20 Monate
Heimkehr: 07.06.2009
Reiseziele: Singapur
Australien
Neuseeland
Malaysia
Thailand
Der Autor
 
Melanie Kasüske berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors