Träume Wirklichkeit werden lassen...

Neuseeland-Reisebericht  |  Reisezeit: September 2007 - Juni 2009  |  von Melanie Kasüske

Land der langen Wolke - Neuseeland: Music in the Domain Park

Koennt ihr euch einen Chor mir mehreren hundert Leuten vorstellen? Das ganze in dem groessten Park Aucklands mit, laut Zeitung 50000 Zuschauern?.... und das ganze umsonst?

Es war herrlich!!!

Erst spielten sie allgemeine Klassische Stuecke, ein 14jaehrige Knabe sang, eine beruehmte Opernsaengerin war zu gast und eine 20-jaehrige die Klavier spielte wie eine junge Goettin.

Und, manchmal werden Traeume dann doch war:

Kurz vor Ende begann das Orchester ein Lied zu spielen, mit Lasershor und nach 10sekunden hatte ich Pippi in den Augen. Die Hobbiton -Theme aus Lord of the Rings. Himmel, war das schooooeeeeen.... seitdem habe ich nur noch gute Laune... durchgaengig... HIMMLISCH!!! DAS WAR DIE ERFUELLUNG MEINES TRAUMES!

Danach kam, herrlich, "Land of Hope and Glory"... WAAAAAHH... wie schoen, habe aus vollem Halse mitgekroehlt.

Danach dann die Overture 1820 von Tschaikovsky mit Lasershor, Feuerwerk und Kanonenschuessen vom Museum aus. SUPER!!!

Ganz zum Schluss noch die Nationalhymne Neuseelands und dann hiess es ab ins Bettchen

leider etwas dunkel

leider etwas dunkel


gehet niemals nach Neuseeland, wenn ihr nicht trinken wollt... ich bin ca. 5x die Woche Abends unterwegs... lol... schlimm... aber lustig!

© Melanie Kasüske, 2007
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Neuseeland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eine Entdeckung besteht darin, etwas zu sehen, was jeder gesehen hat und sich dabei etwas zu denken, was noch niemand gedacht hat. Singapur - Australien - Neuseeland - Suedostasien
Details:
Aufbruch: 25.09.2007
Dauer: 20 Monate
Heimkehr: 07.06.2009
Reiseziele: Singapur
Australien
Neuseeland
Malaysia
Thailand
Der Autor
 
Melanie Kasüske berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors