Around the World Trip - 2 Ex ZiVis drehen am Globus@ searchin for Paradise ;-)

Reisezeit: Oktober 2006 - Mai 2007  |  von Stefan Ott

Back to Thailand: Ko Tao@ Wanna go Diving Sir? Sischer Dat!

So Freunde des wieder annehmbaren Strassenbelags,
mit einiger Verspaetung(ja auch in Thailand is man vor Buspannen nicht sicher) sind wir in Bangkok angekommen. Es is immer wieder ein Erlebniss dort auszusteigen speziell wenn es 2 Uhr Nachts is. Das erste Gesicht das wir sahen war nen Typ der aussah als habe er zu viel Agent Orange geschnueffelt und 3.8 Promille im Turm. Der naechste liegt mitten auf ner Nebenstrasse und pennt und keinen juckts. Die Khao San Road muss man einfach moegen. Am naechsten Tag gings dann per Bus weiter nach Chumporn wo wir um 3 Uhr nachts ankamen und 3 Stunden in ner Art Schlafsaal schlafen durften. Ja in Thailand is der Tourimus halt scho echt hochentwickelt was bei allen Nachteilen auch seine Vorteile hat. Danach gings per Schiff weidda auf Ko Tao. Einer der Diving Spots in Thailand. Deswegen haben wir au glei im Buddha View Diving Resort eingecheckt und den Openwater Kurs gebucht. Dann gings auf Feldar-Suche, aber der war grat auf Schnorchel Tour. Also haben wir in seinem Bungalow erstmal die Sachen gekrallt die er uns freundlicherweise mitgebracht hat und sein Bier getrunkenUm halb fuenf ging dann die Einfuehrung fuer den Kurs los und der Feldar stand vor der Tuer. Immer klasse.
Am naechsten Tag haben wir dann nen Drei Bettzimmer gekriegt alles ganz easy goin hier. Ja die naechsten Tage standen ganz im Zeichen des Tauchens, also fuer die Pruefung lernen und Tauchen Tauchen Tauchen.
Heute war dann der letzte Tag und heut Abend kriegen wir unsere Tauchlizenzen. Wir sind jetzt offiziell Open Water Diver
Jopa Di Jopa Da.
Aktueller Stand 15 Uhr:
Feldar pennt grat.(Er schoepft Kraft weil er sich nacher wieder in dem Thaiboxschuppen kraeftigen will@diese windigen Thais )
Joey laedt Bilder hoch.
Und ich schreib grat den Schranz hier.

Ja jetzt sind wir grat am ueberlegen ob wir noch den Advanced Open Water Dive Schein machen sollen(dann duerfen wir bis zu 30 Meter tauchen, bis jetzt sind nur 18 erlaubt)

Also heut Abend wir erstmal der Tauchschein gefeiert und dann schau mer was mer machen.

Sorry dat das mit dem Bericht solange gedauert hat aber Tauchen is zu geil um seine Zeit im Internet Cafe zu verbringen, ausserdem is das Netz hier Schweineteuer (2Euro pro Stunde)

Also bis denne ne

Stefan Joey and we proudly present to you da one and only FEEEEEEELLLLDDAAAAAR

Diving Resort

Diving Resort

Diving Resort Ausblick

Diving Resort Ausblick

Fahrt nach Ko Tao

Fahrt nach Ko Tao

Ankunft in Ko Tao

Ankunft in Ko Tao

Same Same

Same Same

Auf der Fahrt zum Tauchspot

Auf der Fahrt zum Tauchspot

Die Insel is der Hammer ne

Die Insel is der Hammer ne

Buddha Bay

Buddha Bay

In der Mitte liegt unser Resort

In der Mitte liegt unser Resort

Feldar lernt

Feldar lernt

Bier im Regen bedeutet Spass und Segen

Bier im Regen bedeutet Spass und Segen

Graham einer unserer Tauchlehrer

Graham einer unserer Tauchlehrer

Felder vorm Tauchgang

Felder vorm Tauchgang

© Stefan Ott, 2006
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Ko Tao@ Wanna go Diving Sir? Sischer Dat!
Die Reise
 
Worum geht's?:
Deutschland - Thailand - Laos - Vietnam - Kambodscha - Thailand - Malaysia - Singapur - Indonesien - Australien - Neuseeland - USA - Mexiko - USA - Deutschland
Details:
Aufbruch: 08.10.2006
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: 28.05.2007
Reiseziele: Thailand
Laos
Vietnam
Kambodscha
Puket
Myanmar
Malaysia
Singapur
Indonesien
Australien
Neuseeland
Vereinigte Staaten
Mexiko
Der Autor
 
Stefan Ott berichtet seit 16 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors