Around the World Trip - 2 Ex ZiVis drehen am Globus@ searchin for Paradise ;-)

Reisezeit: Oktober 2006 - Mai 2007  |  von Stefan Ott

Chiang Rai

So Freunde des ersten morgendlichen Sonnenstrahls,
6.45 Uhr aufstehen. Man man man Achim dat war frueh
Gepackt, ausgecheckt und dem naechstbesten Tuk-Tuk Fahrer 60 Baht verabreicht und ab zur Bus Station. Der Bus war einfach aber hat vollkommen gereicht und es sassen fast nur Locals drin Bis auf uns und nen Englaender natuerlich. 3 Stunden Fahrt auf denen sich der Joey ueber die zu kleinen Sitze beschwert hat. Ja man merkte gleich jetzt kommt so das Hinterland. Due Doerfer scheinen echt am Arsch der Welt zu sein und eigentlich sind sie es auch. Gut Chiang Rai hat 40000 Einwohner aber im Verhaeltnis zu den vorigen beiden Staedten is es echt windig klein. Aussgestiegen und gleich wieder mit dem erstbesten Schlepper mitgefahren. Wieder eigentlich keinen schlechten Fang gemacht mit dem Riverside Guest House. Liegt chillig am Fluss, hat ne Bar und man kriegt Fahrraeder umsonst. Mit den Drahteseln glei Mal Stadtbesichtigung gemacht. Wieder im Hostel gabs Bierchen und dann 2 Stunden Schlaefchen
Jo. Und jetzt sind wir nochmal in die Stadt bissel aufm Markt rumgechillt und jetzt hocken wir am Pc und schreiben hier den Schranz fuer euch Nasen auf

KK. Morgen wird Moped gemietet und ans Goldene Dreieck gefahren. Uebermorgen melden wir uns wahrscheinlich scho aus LAOS. Endlich (schmauch schmauch)

Guat. Soeri

Stefan Joey

Riverside 1

Riverside 1

Baeh Fahrrad. Morgen gibts Moped

Baeh Fahrrad. Morgen gibts Moped

Der weiblichste Berg der Welt.
So called T*ttenBerg

Der weiblichste Berg der Welt.
So called T*ttenBerg

Riverside 2

Riverside 2

Longtailboot

Longtailboot

Riverside 3

Riverside 3

5000 Watt Bassmachine im Guesthouse

5000 Watt Bassmachine im Guesthouse

Der lustigste Hund im Hostel

Der lustigste Hund im Hostel

160 Baht. Und ne eigene Dusche und Toilette. Kann ma nix sagen

160 Baht. Und ne eigene Dusche und Toilette. Kann ma nix sagen

Die Legende

Die Legende

Nightlife in Chiang Rai. Sieht langweilig aus, is auch so

Nightlife in Chiang Rai. Sieht langweilig aus, is auch so

© Stefan Ott, 2006
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Chiang Rai
Die Reise
 
Worum geht's?:
Deutschland - Thailand - Laos - Vietnam - Kambodscha - Thailand - Malaysia - Singapur - Indonesien - Australien - Neuseeland - USA - Mexiko - USA - Deutschland
Details:
Aufbruch: 08.10.2006
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: 28.05.2007
Reiseziele: Thailand
Laos
Vietnam
Kambodscha
Puket
Myanmar
Malaysia
Singapur
Indonesien
Australien
Neuseeland
Vereinigte Staaten
Mexiko
Der Autor
 
Stefan Ott berichtet seit 16 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors