Around the World Trip - 2 Ex ZiVis drehen am Globus@ searchin for Paradise ;-)

Reisezeit: Oktober 2006 - Mai 2007  |  von Stefan Ott

Ozztralia a.k.a Dudeland: Von Cairns nach Hervey Bay@A Guats AUDO!

So Freunde des ozztralischen Billigweins,
also wiedermal von vorne. Wir sind am 16 Februar in Cairns angekommen und haben in nem Hostel mit dem treffenden Namen Asylum eingecheckt. Da sind wir dann sage und schreibe 8 Tage verhockt, haben absolut nix gemacht ausser gechillt, westliches Essen genossen und uns dem ozztralischen GOON hemmungslos ergeben Fuer die Noobies, GOON= Billigwein (4 Liter fuer 6 Euro) Is sehr beliebt weils Bier hier schweineteuer is.(7 Euro fuern Sixpack) Im Asylum waren so ziemlich die abgefreaktesten Leutz versammelt, inklusive australischer, belgischer, japanischer, italienischer etc. FREAKZ. Aber jetzt mal zum wichtigen Teil der Geschichte:
WIR HABEN EIN AUDO GEKAUFT! FULGAT!!!!
Ein Nissan Vanetta Campervan fuer geschmeidige 1000 Oz Dollar=600Euronen. Das Ding is ferdich, aber es hat uns scho 2000 Kilometer in Richtung Sueden begleitet und wir hoffen das es bis Sydney durchhaelt und das wirs dort fuer nen geschmeidigen Preis verkaufen koennen
Erster Stop mim gudden Audo war Townsville, wos nen saugeiles Schiffswrack zum Tauchen gibt, aber leider hat uns ein netter Zyklonsturm ordentlich die Tour vermasselt, indem er so 2.5 Meter Wellen verursacht und keine Divecompany rausgefahren is Dann kam Ayr wo wir wieder kein Glueck mim Tauchen hatten dann der total tolle Strandort Airlie Beach. Wo man nicht im Meer schwimmen darf weil grat Quallenseason is. Also haben die Jungens von der Stadt nen Swimmingpool direkt nebens Meer gebaut, wo die Leutz den ganzen Tag abhaengen und am Abend gibts dann teuren Ballermann, sehr teuren Ballermann. Das Wetter war ziemlich beschissen und somit haben wir uns entschieden keine Tour auf die Whitesunday Islands zu machen und sind wieder weiter Richtung Sueden. Dann kam Rockhampton und Yeppoon wo sich unsere Pechstraehne in Hinsicht aufs Tauchen fortgesetzt hat. Statement : Scheiss Zyklon, Zefix!!

In Gladstone wars au die selbe Scheisse,also weiter nach Agnes Waters und Town of 1770. Dort ging dann endlich mal nen Boot zum Tauchen raus. Fuer 220 Oz Dollaris durften wir 2 Tauchgaenge am weltberuehmten "Great" Barrier Reef (Lady Musgrave Island)machen.
Ums kurz zu machen, wer in Indonesien Tauchen war, der gibt keinen Dreck mehr aufs "Great" Barrier Reef@Lady Musgrave Island. Sicht war beschissen, gesehen hast ausser 08/15 Fischen ueberhaupt gar nichts und Korallen sind zu 80 Prozent tot. Aber dafuer wars wenigstens teuer
Jo jetzt sind wir den 2 Tag in Hervey Bay dem Tor zu dem Frasier Island. Morgen gehts mit ner Self Drive Tour genau dorthin. Wieder 185 Dollaris hingeblaettert wir hoffen mal das es sich lohnt, weil nach den ersten 16 Tagen in Oz muss man sagen, dass Oz im Vergleich zu Asien etwa droelfmal so teuer is, das Diven war um Welten schlechter und das Wetter war auch nicht gerade der Brueller. Mal schauen ob Oz den heftigen Rueckstand auf Asien noch aufholen kann, wir glauben da ja nicht mehr wirklich dran
Aber immer hier eh den positiven machen , gelle

Also wir melden uns dann nochma bevor wir nach New Zealand weiterfliegen.(Internet is hier naemlich au very expensive )

Also haut rein

cyaaaaa

Stefan Joey

Hier sind die Pics aaaanluaga
Die Frasier Island Bilder sind au on

Also stay tuned

bis denne

Joey beim Trinkspiel und glaubt mir er war betrunken

Joey beim Trinkspiel und glaubt mir er war betrunken

A guats Audo

A guats Audo

Airlie Beach schaut besser aus als es war

Airlie Beach schaut besser aus als es war

Schwuppen Lee und Yuki in Cairns Abspackhostel aka Asylum

Schwuppen Lee und Yuki in Cairns Abspackhostel aka Asylum

Joey is eingepennt und wurde angemalt

Joey is eingepennt und wurde angemalt

Ich und Lee aus New Zealand (wenn die da alle so drauf sind gute nacht 
@goooonen )

Ich und Lee aus New Zealand (wenn die da alle so drauf sind gute nacht
@goooonen )

Sunset on the Road @ Aussieland

Sunset on the Road @ Aussieland

Abspackjoey@langeweile als Beifahrer

Abspackjoey@langeweile als Beifahrer

Audo + Sunset in Yeppoon

Audo + Sunset in Yeppoon

zzzzz @ 3 Meter vom Meer entfernt

zzzzz @ 3 Meter vom Meer entfernt

Town of 1770

Town of 1770

Sunset in Town of 1770

Sunset in Town of 1770

Hervey Bay

Hervey Bay

Thx for shopping @ Aldi (ja auch hier is er der billigste fuer Aussieverhaeltnisse aber teurer als bei uns

Thx for shopping @ Aldi (ja auch hier is er der billigste fuer Aussieverhaeltnisse aber teurer als bei uns

Wrack auf Frasier Island

Wrack auf Frasier Island

Frasier Island @ Ausblick vom Indian Head

Frasier Island @ Ausblick vom Indian Head

Dat war unser Audo@ 4wheel Drive Fulgata

Dat war unser Audo@ 4wheel Drive Fulgata

Spiiiiiiidermaaaan@hier eh eine der giftigsten Spinnen weltweit

Spiiiiiiidermaaaan@hier eh eine der giftigsten Spinnen weltweit

Durch die Sahara eh Frasier Island

Durch die Sahara eh Frasier Island

Lake McKenzie auf Frasier@ nice one

Lake McKenzie auf Frasier@ nice one

Kater-Joey @ Lake McKenzie

Kater-Joey @ Lake McKenzie

© Stefan Ott, 2006
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Von Cairns nach Hervey Bay@A Guats AUDO!
Die Reise
 
Worum geht's?:
Deutschland - Thailand - Laos - Vietnam - Kambodscha - Thailand - Malaysia - Singapur - Indonesien - Australien - Neuseeland - USA - Mexiko - USA - Deutschland
Details:
Aufbruch: 08.10.2006
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: 28.05.2007
Reiseziele: Thailand
Laos
Vietnam
Kambodscha
Puket
Myanmar
Malaysia
Singapur
Indonesien
Australien
Neuseeland
Vereinigte Staaten
Mexiko
Der Autor
 
Stefan Ott berichtet seit 16 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors