Einmal um die Welt

Reisezeit: Dezember 2013 - August 2014  |  von Annika & Axel alias A Team

Thailand: Ao Nang 19.12.13 - 22.12.13

Nach dem "kalten" Bangkok mussten wir uns erstmal wieder aufwärmen und so ging es für die nächsten Tage in die Region Krabi in das Städtchen Ao Nang. Hier hieß es einfach nur Seele baumeln lassen.

Die Hooaar, die Hooaar, die Hooaar!

Die Hooaar, die Hooaar, die Hooaar!

Unsere kleine aber feine Unterkunft.
Ein bisschen ab vom Schuss und somit angenehm ruhig. Mit dem Roller ist man aber in 3 Minuten im Trubel. Das Beste gab es aber gegenüber....

Unsere kleine aber feine Unterkunft.
Ein bisschen ab vom Schuss und somit angenehm ruhig. Mit dem Roller ist man aber in 3 Minuten im Trubel. Das Beste gab es aber gegenüber....

...ein Plastikstuhl Thai Restaurant. Ursprüngliche Küche zu ursprünglichen Preisen. Lecker!!!!!!

...ein Plastikstuhl Thai Restaurant. Ursprüngliche Küche zu ursprünglichen Preisen. Lecker!!!!!!

Wohl so mit das Schärfste, das uns je auf den Teller kam.
Aber......lecker!!!!!!!!

Wohl so mit das Schärfste, das uns je auf den Teller kam.
Aber......lecker!!!!!!!!

Thai Rock Mucke

Thai Rock Mucke

Die Sonnenuntergänge in Thailand sind einfach der Hammer!

Die Sonnenuntergänge in Thailand sind einfach der Hammer!

Krabi hat wunderschöne Kalksteinfelsen

Krabi hat wunderschöne Kalksteinfelsen

1.237 Stufen zum Tiger Cave Tempel?!?!
Da lache ich doch mal drüber....

1.237 Stufen zum Tiger Cave Tempel?!?!
Da lache ich doch mal drüber....

...so schnell kann einem das Lachen vergehen!

...so schnell kann einem das Lachen vergehen!

Die Strapazen wurden aber durch einen spektakulären Ausblick belohnt.

Die Strapazen wurden aber durch einen spektakulären Ausblick belohnt.

Haben schwer zu tragen, die Jungs!

Haben schwer zu tragen, die Jungs!

Die beste Art und Weise, das Land zu erkunden, ist für uns der Roller. Auch wenn Anni nach 2 x Wendemanöver inklusive Hinfallen nicht mehr so gern selbst fahren mag

Die beste Art und Weise, das Land zu erkunden, ist für uns der Roller. Auch wenn Anni nach 2 x Wendemanöver inklusive Hinfallen nicht mehr so gern selbst fahren mag

Aha, so funktioniert das hier also....

Aha, so funktioniert das hier also....

Ciao Ao Nang

Ciao Ao Nang

Du bist hier : Startseite Asien Thailand Ao Nang 19.12.13 - 22.12.13
Die Reise
 
Worum geht's?:
Einmal im Leben eine Weltreise machen. Dem Alltag entfliehen und einfach nur Reisen. Unser langjähriger Traum wird nun war :)) Einen festen Plan gibt es hierbei nicht, da wir uns treiben lassen und dort verweilen möchten, wo es uns gefällt. Eine grobe Idee von unserer Reise haben wir natürlich trotzdem und so werden Australien und Südamerika unsere Schwerpunkte sein. Wir freuen uns auf diese einmalige Erfahrung und sind gespannt, wo uns der Wind so hintragen wird...
Details:
Aufbruch: Dezember 2013
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: August 2014
Reiseziele: Thailand
Malaysia
Hongkong
Macau
Philippinen
Australien
Great Ocean Road
Chile
Argentinien
Brasilien
Peru
Ecuador
Kolumbien
Vereinigte Staaten
Deutschland
Der Autor
 
Annika & Axel alias A Team berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors