Australien-Tasmanien-Neuseeland in 10 Wochen

Reisezeit: September - Dezember 2016  |  von Annamaria Weber

Erlebnisse in Macao: TASMANIEN

Eine geheimnisvolle Insel von der man eigentlich wenig weiss , und das macht sie so spannend. Das Kapitel Australien ist abgeschlossen. In Melbourne auf dem Camping Discovery haben wir unser Womo gereinigt, die Koffer gepackt und sind in Richtung Flughafen zu APOLLO gefahren, um das Fahrzeug abzugeben. Wir haben eigentlich damit gerechnet, dass wir mindestens 2 Std. dafür benötigen. Der Angestellte, der unser Fahrzeug in Empfang nahm, hatte alles kontrolliert und wie erwartet keine Beanstandungen angebracht . So waren wir nach kurzer Zeit bereits fertig und fuhren mit dem Taxi zum Flughafen.
Nach einem 45 Minütigen Flug landeten wir beteits wieder auf dem Flugfeld des kleinen Flughafens in Hobart, der Hauptstadt Tasmaniens. Die Koffer waren bald ausgeladen, und wir gingen damit schwer beladen zum nächsten Taxi, das uns ins Hotel in der Stadt fuhr.
Am nächsten Morgen nahmen wir das neue Fahrzeug in Empfang und nun konnte das neue Abenteuer beginnen. Unser erstes Ziel wvar Port Arthur, die traurige Geschichte der gefangenen Insel aus den Jahren 1830-1870.

Flug mit Übergewicht mit der Virgin Island

Flug mit Übergewicht mit der Virgin Island

Ankunft in Hobart

Ankunft in Hobart

Die ersten Hügel von Tasmanien

Die ersten Hügel von Tasmanien

Das neue Auto steht bereit

Das neue Auto steht bereit

Auf der Suche nach einem guten Restaurant

Auf der Suche nach einem guten Restaurant

Schöne alte Gebäude im Zentrum

Schöne alte Gebäude im Zentrum

Der Kühlschrank muss wieder gefüllt werden

Der Kühlschrank muss wieder gefüllt werden

Bewaldete Hügel und Meer

Bewaldete Hügel und Meer

© Annamaria Weber, 2016
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien TASMANIEN
Die Reise
 
Worum geht's?:
Am 24.9.2016 starten wir (das sind Bäri 77 + Annamaria 64) mit unserer grossen Reise via Hongkong nach Bisbane. Dort werden wir ein Wohnmobil mieten und damit innerhalb von 4 Wochen nach Melbourne fahren. Weiter geht die Reise für 10 Tage nach Tasmanien und danach 4 Wochen durch Neuseeland.
Details:
Aufbruch: 24.09.2016
Dauer: 11 Wochen
Heimkehr: 09.12.2016
Reiseziele: Hongkong
Bahamas
Neuseeland
Der Autor
 
Annamaria Weber berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors