Abenteuerland

Reisezeit: August 2010 - März 2011  |  von Verena Schiewe

Geboren um zu leben! Ich bin 28 und komme mir vor, wie ein Hamster im Laufrad. Schule, Ausbildung, Job. Und jetzt? Hund, Haus, Familie gründen? Nein. Ich will noch mal weg, raus in die Welt. Es gibt so viel zu sehen und zu lernen. Also wenn nicht jetzt, wann dann. Der Plan: 6 Monate Asien
- Russland
- Mongolei
- China
- Nepal
- Indien
- Vietnam
- Kambodscha
- Laos
- Thailand
- Malaysia
- Singapur

Auf los geht´s los.
Los...

Abschied nehmen!

Abschied nehmen!

Die Zeit vergeht zu schnell. Nur noch ein paar Tage in Deutschland und dann geht es los.
In der letzten Woche bin ich knapp 2500 km durch Deutschland hin und her gefahren um noch mal alle meine Lieben zu sehen. Familie und Freunde. Jetzt bin ich zurück in München, Abschied wurde auch hier schon gefeiert. Jetzt genieße ich die letzten Tage mit meiner besseren Hälfte, bevor wir uns dann für längere Zeit räumlich trennen.

Mein treuer Begleiter wird dann Fred.

Fred entspannt am Vorabend der Abreise...

Fred entspannt am Vorabend der Abreise...

© Verena Schiewe, 2010
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand: Abschied nehmen!
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 27.08.2010
Dauer: 7 Monate
Heimkehr: 15.03.2011
Reiseziele: Thailand
Russland / Russische Föderation
Mongolei
China
Hongkong
Vietnam
Kambodscha
Myanmar
Malaysia
Singapur
Der Autor
 
Verena Schiewe berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.