Pippilotta und ihre Abenteuer

Reisezeit: Oktober 2008 - März 2009  |  von S. Keller

Pazifikkueste: Samara - Einblick in die Welt der Artesanos

Ich hatte das Glück in Samara eine Deutsche kennen zu lernen. Sie ist Artesani - macht Schmuck aus Makramee und Steinen und hat dort ein Haus gemietet. Sie ist bereits seit 1,5 Jahren auf Reisen! Sie lud mich ein bei Ihr für wenig Geld zu wohnen.

Die Tage dort waren sehr schön, sie brachte mir ein paar Knotentechniken bei, so dass ich jetzt selbst Schmuck machen kann.
Lieb gewonnen hab ich auch ein Artesanopärchen, sie aus Frankreich er aus Marokko, von Ihnen lernte ich auch eine Technik.

Durch diese Begegnungen bekamen meine Reisepläne ganz neue Impulse, so dass ich jetzt vor habe, nach Nicaragua, dann Guatemala mit Sprachschule, Richtung Mexiko weiter zu ziehen.

Ich habe mir in Nosara eine Lodge angeschaut und hätte dort arbeiten können, hab ihnen jedoch abgesagt. Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, da der sicherheitsliebende Teil in mir ganz schön laut wurde. Nun werde ich mich auf meine höhere Macht verlassen und hoffe vlt. mit dem Schmuck Geld zu verdienen oder in Mexiko einen Job zu finden.

© S. Keller, 2008
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Costa Rica Samara - Einblick in die Welt der Artesanos
Die Reise
 
Worum geht's?:
Der Countdown läuft! Vor einem Jahr beschloss ich nicht mehr dauernd nur vom Reisen zu reden, sondern diese auch zu machen. Damit kam ich der Erfüllung meines Lebenstraums ein Stückchen näher. Kaum dass ich den Entschluss fasste, fingen auch schon meine Knie an zu zittern. Diese zittern übrigens immer noch, reisen kann ich mit ihnen aber trotzdem:)
Details:
Aufbruch: 09.10.2008
Dauer: 5 Monate
Heimkehr: 20.03.2009
Reiseziele: Costa Rica
Vereinigte Staaten
Nicaragua
El Salvador
Guatemala
Mexiko
Der Autor
 
S. Keller berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.