Kroatien mit dem Motorrad

Reisezeit: April / Mai 2022  |  von Michael Hüsken

Meine Reise von Duisburg bis nach Dubrovnik und zurück mit dem Motorrad

Vorbereitungen

Guten Morgen, Moped ist gepackt. Start ist morgen gegen 07:30. Zuerst mal Autobahn bis Köln

Guten Morgen, Moped ist gepackt. Start ist morgen gegen 07:30. Zuerst mal Autobahn bis Köln

Vorberietungen

Hallo zusammen, jetzt rückt die reise näher und damit sollten auch so langsam die Vorbereitungen abgeschlossen sein. Reiseplanung ist grob erfolgt, Details im Laufe der Reise. Morgen erhält das Motorrad die notwendigen Erneuerungen (Reifen, Bremsbeläge). Hier der Plan:
Tag1 (29.04): DJH Nürnberg
Tag2 (30.04.): Schülerheim Tamsweg Österreich
Tag3 (01.05.): Rovinj
Tag4: (02.05): Rovinj Aufenthalt mit Besuch Jama Baredine – Tropfsteinhöhle Nähe Porec
Tag5 (3.05): Krk
Tag6: (045.05): Senj
Tag7: (05.05): Bibinje (ZADAR)
Tag8: (06.05) Aufenthalt
Tag9: (07.05)Split
Tag10: (08.05) Bus Split -Togir,
Tag11: (09.05) Split -Hvar - Biokovo Naturpark
Sucuraj → Drvenik Fähre
Tag12: (10.05) Wanderung Biokovo Naturpark
Tag13: (11.05) Planung In Komoot: Makarska - ChrisTina’s Cove – Steiniger Küstenweg -Makarska
Tag14: (12.05) Korcula
Tag15: (13.05)Dubrovnik
Tag16: (14.05) Dubrovnik
Tag17: (15.05) Knin mit Festung
Tag1816.05) Nationalpark Krka
Tag19: (17.05) Plitvicer Seen
Tag20: (18.05.)Nationalpark Plitvicer Seen wandern
Tag2119.05.) Zagreb
Tag22: (20.05.) Kranj
Tag23: (21.05) Cortina D’Ampezzo
Tag24: (22.05.) Bad Hindelang
Tag25: (23.05.) Wissembourg
Tag26: (24.05.) Wißkirchen, ab da Autobahn
Ich fahre eine Honda CBF600, BJ 2003.

© Michael Hüsken, 2022
Du bist hier : Startseite Europa Kroatien Kroatien: Vorbereitungen
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 29.04.2022
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 25.05.2022
Reiseziele: Kroatien
Deutschland
Live-Reisebericht:
Michael schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Michael Hüsken berichtet seit 4 Wochen auf umdiewelt.
Aus dem Gästebuch (3/8):
anonym 1652719574000
Hallo Micha­el­,
nach dem letzten Woche­nen­de mit Magen Darm habe ich mir über­legt, dass es sin­nvoll ist, sich mit di­ver­sen Me­di­ka­men­ten zu ver­sor­gen. Aber ich denke daran hast du selbst ge­dacht. Du befährst ja sehr un­be­woh­nte Lan­dschaften. Tja, die nicht fer­tig­ges­tel­lten Häuser werden möglicher­wei­se auf Gel­dman­gel zur­ückzuf­ühren sein, denn dort wird
viel Wert auf ein Ei­gen­heim gelegt. Wie schaut es mit der Na­vi­ga­tion aus, Karten sind mit­tler­wei­le out. Hast du eine Mo­tor­rad­na­vi­ga­tion, oder fun­ktio­niert ein Handy besser.
Ich wünsche dir eine gute Wei­ter­fahrt, viel Gesun­dheit und das die Honda dur­chhält.
Vie­le Bi­kerg­rüße
­
Tom
anonym 1652719315000
Hallo Micha­el­,
nach dem letzten Woche­nen­de mit Magen Darm habe ich mir über­legt, dass es sin­nvoll ist, sich mit di­ver­sen Me­di­ka­men­ten zu ver­sor­gen. Aber ich denke daran hast du selbst ge­dacht. Du befährst ja sehr un­be­woh­nte Lan­dschaften. Tja, die nicht fer­tig­ges­tel­lten Häuser werden möglicher­wei­se auf Gel­dman­gel zur­ückzuf­ühren sein, denn dort wird viel Wert auf ein Ei­gen­heim gelegt. Wie schaut es mit der Na­vi­ga­tion aus, Karten sind mit­tler­wei­le out. Hast du eine Mo­tor­rad­na­vi­ga­tion, oder fun­ktio­niert ein Handy besser.
Uli B. Aus W. 1652288429000
Lass es Dir gut­ge­hen!
Sieht ja alles toll aus.
Ge­nie­ße Land, Leute und Essen!